SAS Australia: Stars wütend über Sam Burgess ‘Erlösungsgeschichte’

Der pensionierte Rugby-League-Star Sam Burgess ist Berichten zufolge der bestbezahlte Promi-Rekrut bei SAS Australia und verdient satte 200.000 US-Dollar Gehaltsscheck.

Und es scheint, dass Channel Seven daran interessiert ist, auf seine Kosten zu kommen, nachdem er so viel Geld ausgegeben hat, um den ehemaligen South Sydney Rabbitohs-Spieler zu sichern.

Sam, 32, war in der Reality-Show im Militärstil stark vertreten, während die anderen Teilnehmer fast unbemerkt dieselben Herausforderungen meistern.

.

Als die Show in die vierte Episode geht, hat eine Produktionsquelle Daily Mail Australia mitgeteilt, dass einige der Rekruten wegen ihres Mangels an Sendezeit “frustriert” sind.

Die Stars sind unglücklich, dass ihre Bemühungen auf dem Boden des Schneideraums geblieben sind. Der Insider sagt, dass die zweite Staffel von SAS Australia “im Grunde die Sam Burgess-Show” ist.

Nicht fair: Rekruten von SAS Australia sollen “wütend” sein, dass der besorgte NRL-Star Sam Burgess (im Bild) eine glühende “Erlösungsgeschichte”-Edit bekommt – während ihre Bemühungen ignoriert werden 

‘Die Rekruten sprechen derzeit davon, dass [die Produzenten] ihr Bestes tun, um Sam Burgess gut aussehen zu lassen … es braucht kein Genie, um herauszufinden, warum,’ die Quelle sagte.

Teilen

‘Der beste Weg, potenzielle Gegenreaktionen zu minimieren, bestand darin, ihn beim Editieren sympathisch zu machen und alle anderen schlecht oder wie ein Werkzeug aussehen zu lassen.’

‘Für die Rekruten ist es offensichtlich, dass das Netzwerk Angst hat, da Sam noch laufende rechtliche Probleme hat’, fügten sie hinzu.

Star der Show: Die anderen Stars sind unglücklich, dass ihre Bemühungen auf dem Boden des Schneideraums geblieben sind. Eine Quelle sagt, dass die zweite Staffel von SAS Australia “im Grunde die Sam Burgess-Show” ist

Der Insider behauptete sensationell, dass die Produzenten von den Führungskräften von Seven angewiesen wurden, “das Publikum darauf zu konditionieren, Sam zu mögen”. 

‘Der Befehl kam direkt von oben… SAS versucht, den Zuschauern die Wolle über die Augen zu ziehen’, behaupteten sie. 

Sam gestand letzte Woche in der Show, dass er während seiner vierjährigen Ehe mit seiner Ex-Frau Phoebe untreu war, während er vom Regiepersonal verhört wurde. 

Verärgert: ‘Die Rekruten sprechen derzeit davon, dass [die Produzenten] ihr Bestes tun, um Sam Burgess gut aussehen zu lassen… es braucht kein Genie, um herauszufinden, warum,’ sagte die Quelle.  ;

‘Ich glaube nicht, dass ich manchmal der beste Ehemann war’, sagte er. „Ich habe meine Frau in Verlegenheit gebracht. Ich hatte eine Affäre mit einem Mädchen, einer Frau in Melbourne. Das ist wahr.

‘Ich war auf Tournee und leider ist das passiert, was… es wäre ein harter Ort für Phoebe gewesen.’

Seven hat Behauptungen, dass Sam eine günstige Berichterstattung erhalten habe, kategorisch zurückgewiesen.

‘Channel Seven bestreitet nachdrücklich alle darin vorgebrachten Anschuldigungen’, sagte ein Sprecher der Daily Mail Australia am Montagnachmittag.

Sein Schweigen brechen: Sam gab letzte Woche in der Show zu, dass er während seiner vierjährigen Ehe mit Ex-Frau Phoebe untreu war, während er vom Regiepersonal verhört wurde

Es kommt nur wenige Tage, nachdem Sänger Pete Murray und Surf-Lebensretter Jett Kenny ihre Enttäuschung darüber ausgedrückt haben, dass sie keine Sendezeit bekommen.

Der 51-jährige Musiker sagte in einem Video, das am Sonntag auf Instagram geteilt wurde: “Ich wollte mich nur entschuldigen, du hast immer noch keine Aufgabe gesehen, die ich erledigt habe auf SAS.

‘Leider wurde die Serie nur so bearbeitet und ich weiß, dass einige von euch ein wenig frustriert sind.’

Mangel an Bildschirmzeit: Es kommt nur wenige Tage später