Die Pläne von Sheffield United vor der Saison lösen sich auf, als zwei Spieler in Spanien positiv auf Covid getestet wurden

Sheffield Uniteds Pläne für einen starken Start in die Meisterschaft wurden getroffen, nachdem zwei Spieler während ihres Trainingslagers in Spanien vor der Saison positiv auf Coronavirus getestet wurden.

Ein Bericht in The Sun besagte, dass ein Stürmer und Reservetorhüter positiv getestet wurden und gezwungen waren, in Spanien zu bleiben, während der Rest des Kaders nach England zurückkehrte und für den in Isolation gezwungen wurde nächsten 10 Tage.

Sportsmail hat den Club um einen Kommentar gebeten.

Sheffield Uniteds Pläne für die Saisonvorbereitung wurden durch zwei positiv getestete Spieler ins Chaos gestürzt

Der Umbruch stört die Pläne des neuen Trainers Slavisa Jokanovic für die kommende Saison empfindlich

Teilen

Die Nachricht ist ein schwerer Schlag für den neuen Trainer Slavisa Jokanovic, dem nun mit seinem Kader entscheidende Zeit genommen wird, während sie einen Angriff auf die Meisterschaft vorbereiten und versuchen, auf den richtigen Weg zu kommen zurück in die Premier League, nachdem er letzte Saison mit kläglichen 23 Punkten abgestiegen war.

Der Serbe hätte sich darauf gefreut, seine Ideen der Mannschaft vorzustellen und vor dem Saisonauftakt am 7. August in Birmingham City eine klare Vision zu haben.

Aber jetzt muss er mit seinen Spielern per Telefon und Videoanruf kommunizieren, während sie nur zu Hause trainieren können.

Sheffield United ist nach zwei Saisons in der Premier League zurück in der Meisterschaft

Die Spieler der ersten Mannschaft werden am 28. Juli pünktlich zu einem Freundschaftsspiel mit Doncaster aus der Isolation zurückkehren, bevor sie am 31. Juli in ihrem letzten Aufwärmspiel gegen die Premier League Norwich City antreten -up-Match.

Spanien hat einen liberaleren Umgang mit Besuchern, obwohl die Coronavirus-Fälle stetig zunehmen und am Freitag über 31.000 Infektionen gemeldet wurden.

Aber Großbritannien hat eine noch höhere Infektionsrate mit 54.674 gemeldeten Fällen am Samstag, wobei alle von der Regierung auferlegten Beschränkungen am Montag, dem sogenannten “Freedom Day”, enden sollen.
Teilen

Weiterlesen:

  • Sheffield United in der Vorsaison im Chaos als erste Mannschaft, um sich selbst zu isolieren und zwei Spieler in SPANIEN zurückgelassen