Silverstone hofft der hosting-British Grand Prix in der balance

Die Hoffnungen der staging-2020-British Grand Prix auf der kippe am Freitag Abend, nachdem die Regierung Links der Formel Eins aus seiner Quarantäne-Ausnahmeliste.

Obwohl diese Entscheidung erschien Ende jede Hoffnung auf Silverstone hosting Ihrer premier-event, sowie ein zweites Rennen Ende Juli sind Gespräche im Gange.

Eine Regierung Quelle sagte Sportsmail: “Eine Lösung kann vielleicht noch erreicht werden, wenn es ein Wille ist,’ darauf hin, dass es zwei Monate vor dem Rennen sind aufgrund inszeniert werden.

Hoffnung, die Inszenierung 2020 britischen Grand Prix in Silverstone auf der kippe am Freitag Abend

Teilen

‘Wir sind uns bewusst, dass es eine Reihe von hochkarätigen internationalen Sportveranstaltungen stattfinden, über den Sommer. Diese Ereignisse sind die im Ort strengen Protokolle, so dass Sie arbeiten können. Wir arbeiten mit Ihnen in den kommenden Wochen werden mehr Details bei der nächsten Kritik-Punkt.’

Aber die F1-Besitzer Liberty Media ankündigen möchte, Ihre Kalender in der nächsten Woche und kann nicht warten, auf unbestimmte Zeit, mit Deutschland in Hockenheim, das zu wissen, wenn es aufgerufen wird als Ausweichspielstätte.

Die Politik angekündigt, die von Zuhause Sekretärin Priti Patel bestätigt, dass die Ankünfte aus dem Ausland werden benötigt, um sich selbst zu isolieren, für 14 Tage ab dem 8. Juni, mit der einzigen Ausnahmen, für LKW-Fahrer, Sanitäter und Obst Pflücker. Es wird überprüft werden, alle drei Wochen.

Dies bedeutet, dass alle 1.000-plus reist der F1-Zirkus hätte in die Quarantäne, wenn Sie Reisen zurück von der Eröffnung von zwei Runden in österreich, rendering Silverstone ein Ding der Unmöglichkeit.

Deutschland Hockenheim muss wissen, wenn Sie gerufen werden als alternative Veranstaltungsort zu Silverstone

Teilen

Veröffentlicht am Kategorien Sport