Skins-Star Kathryn Prescott „außer Gefahr“, da der Zustand nicht mehr lebensbedrohlich ist

Der Zwilling von Kathryn Prescott hat darum gebettelt, in die USA eingelassen zu werden, um sich nach ihrem Horror-Unfall um ihre Schwester zu kümmern
(Bild: PA)

.

Kathryn wurde am Dienstag, den 7. September, von dem riesigen Lastwagen getroffen, der voll beladen bis zu 18 Tonnen wiegen kann.

Das NYPD teilte Mail Online mit, dass sich der Vorfall gegen 17.25 Uhr an der Kreuzung Bergen Avenue und Vanderbilt Avenue im benachbarten Stadtteil Prospect Heights ereignete.

Die Erklärung fügte hinzu, dass der Fahrer, ein 55-jähriger Mann, versuchte, nach rechts abzubiegen, als Prescott versuchte, die Straße zu überqueren und angefahren wurde.

Er wurde inzwischen vor Gericht vorgeladen, weil er einem Fußgänger nicht nachgegeben hat.

Nachdem sie von den Neuigkeiten erfahren hatte, bestätigte ihre Zwillingsschwester Megan in einem langen Beitrag auf Instagram und Twitter, dass sie lebensverändernde Verletzungen hatte und „eine Lähmung nur knapp vermieden“ hat.

Megan nutzte die sozialen Medien, um Details über den Zustand ihrer Schwester zu teilen, und enthüllte, dass sie sich nach dem Absturz einer „komplexen Operation“ unterzogen hatte, die sie nach dem Verlassen des Krankenhauses rund um die Uhr versorgen muss.

Sie gab bekannt, dass sie kein Visum für die Einreise in die USA erhalten konnte, und bat um Informationen, wie sie zu ihrer Schwester gelangen könnte, die nach dem Absturz umfangreiche Therapie und Unterstützung benötigen würde.

Kathryn Prescott spielte 2019 in dem Film A Dog’s Journey

Megan hat jetzt Details einer Go Fund Me-Kampagne bekannt gegeben, die vom jüngeren Bruder der Zwillinge Ben ins Leben gerufen wurde, um wichtiges Geld zu sammeln, um Megan zu helfen, nach New York zu fliegen und dort auf absehbare Zeit zu bleiben, während sich ihre Schwester erholt.

Die identischen Geschwister sind am besten dafür bekannt, dass sie 2009 in Skins Zwillinge gespielt haben, zusammen mit Jack O’Connell, Kaya Scodelario und Luke Pasqualino.

Kathryn spielte weiterhin in TV-Shows wie Finding Carter und 24: Legacy sowie im Film A Dog’s Journey von 2019 mit.