Sligo Rovers behaupten format für die League of Ireland zurück ist “grob unfair”

Einen Allgemeinen Blick auf Die Showgrounds (Bild: ©Firma inpho/Evan Logan)

Erhalten Sie alle neuesten Nachrichten in Irland direkt zu Ihrem E-Mail-an jedem einzelnen Tag

Melden Sie sich an!Wenn Sie sich registrieren, verwenden wir die Informationen, die Sie senden Sie diese Newsletter. Manchmal werden Sie auch Empfehlungen für andere Verwandte Newslettern oder Dienstleistungen, die wir bieten. OurPrivacy Noticeexplains mehr über wie wir Ihre Daten verwenden und Ihre Rechte. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.Danke für subscribingSee ourprivacy noticeInvalid E-Mail

Sligo Rovers “streng-Objekt”, um das “grob unfair” – format, das die SSE Airtricity League, wenn er am 31. Juli.

Es wird eine weitere Premier-Club-Allianz-Sitzung heute Abend zu diskutieren, die Nationale Liga-Vorstand die Entscheidung zum beibehalten des bestehenden format in die Saison, mit einem Verein automatisch als absteiger aus der ersten Liga und die anderen vor einer relegation play-off.

Trotz FAI interim stellvertretender CEO Niall Quinn ‘ s Behauptung, dass die Entscheidung bringt “Klarheit”, die neun Premier Division Klubs, die stimmten gegen das bestehende format sind sehr unzufrieden mit dem Ergebnis der langwierigen Gespräche.

Bereits an diesem Abend, Waterford Besitzer Lee hat Macht bedroht, die den Blues vielleicht nicht in der Lage sein, wieder über finanzielle Belange.

Und, derzeit Unterseite der Premier Division nach nicht zu verdienen, ein Punkt aus vier Jahren, Sligo Chefs sind unzufrieden, dass die abgeschnittene league-Kampagne des 18 Befestigungen für jeden top-Flug-club

Aber die Bit-O’Red haben versprochen, zurückzukehren.

“Auf dem Spielfeld, stehen wir vor einer massiven Herausforderung in 14 Spiele Links zu spielen, in der Saison,” Lesen Sie eine Anweisung heute Abend aus dem club Vorstand.

“Aber es war die einzige Szenario, in dem wir zurückkehren könnten.

Ein Blick auf Das Ausstellungsgelände vor dem Spiel
(Bild: ©Firma inpho/Ciaran Culligan)

“Dieses format vorgeschlagen, heute kam eine Besondere Enttäuschung für den club und etwas, das wir streng Objekt. Wir glauben, es ist grob unfair, ungerecht und sehen nicht die Angelegenheit als abgeschlossen.

“Wir werden weiter Diskussionen zu diesem Thema mit den relevanten Parteien.

“Von heute an werden wir uns neu formieren, werden wir die Rallye zusammen nehmen und in den nächsten 16 Wochen mit der Belastbarkeit, hat uns so weit als Fußball-club.

“Wir danken allen für Ihre Unterstützung in den letzten Monaten und freuen uns auf die Rückkehr, um die Tonhöhe am 31.Juli.

Die Aussage, fügte hinzu: “Unsere club-Geschichte ist gefüllt mit eiserner Entschlossenheit, zu überleben alle Herausforderungen, die unseren Weg geworfen. Wir haben nie aufgegeben in über 90 Jahren haben wir getrotzt, die Logik und unsere besten Tage sind gekommen von ihm.

“Es wurde auch deutlich, dass Sligo Rovers wäre der club am härtesten getroffen von der Covid-19 Krise als unsere fundraising (500.000 Euro in 2019) und gate receipts (auf höchstem Niveau in sieben Jahren im letzten Jahr) wurden stark dezimiert. Dies bildet 70% unseres jährlichen Budgets.

“Wir haben akzeptiert, eine finanzielle Paket, das, in Wahrheit, noch lassen Sie eine massive Belastung auf die Fußball-club und auch erforderlich, ein Kompromiss von allen beteiligten.

“Wir wollen bestätigen, dass unser management-team, unsere Spieler, Verwaltung, Mitarbeiter und die breitere Sligo Rovers-community haben alle Ihre Rolle gespielt bei der Förderung die Entscheidung zur Rückkehr.

“Nicht Rückkehr zu dieser Saison verlassen würde uns in eine position, in der wir möglicherweise nicht in der Lage gewesen, um von zu erholen. Es würde verlassen den club mit Schulden, konnte nicht überwunden werden.

“Das war der entscheidende Faktor bei der Erreichung dieser Entscheidung.

Sligo Rovers’ Wird Seymore und Shamrock Rovers Aaron McEneff
(Bild: ©Firma inpho/Evan Logan)

“Wir haben Rücksprache mit einigen Unterstützer-Gruppen, einschließlich der Bit O ‘Red Supporters Trust, die helfen, erleichtern eine GoFundMe-Seite zu helfen, mit Kosten.”

“Wir starten unsere Jährliche Zeichnen, mit einer änderung in der ticket-Verkaufs-Politik konform sein mit Covid-19. Das Bit O’ Red Wall Stufe 2 wird auch beginnen.

“Die finanzielle Herausforderung ist erheblich und erfordert ein hohes Maß an Unterstützung, aber die alternative ist viel schlimmer.

“Unsere first-team Spieler zurückgegeben, um Ausbildung und Beschäftigung in dieser Woche.

“Unsere minderjährigen Spielern soll bald Folgen. In den letzten Jahren die Menschen in Sligo gebaut haben, die einen Fußball-club, der komplett trotzte die Umwelt uns auferlegt durch das ehemalige regime in der FAI.”

Veröffentlicht am Kategorien Sport