Strictly Come Dancing: Greg Wise enthüllt, dass seine Frau Emma Thompson ihn davon überzeugt hat, sich anzumelden

Strictly Come Dancing-Star Greg Wise hat seine “liebe Frau” Emma Thompson enthüllt, die ihn davon überzeugt hat, sich für die Show anzumelden, nachdem er darauf bestanden hatte, dass er “verrückt” sei, nicht teilzunehmen.

In einem Gespräch mit MailOnline vor der neuen Serie sagte der 55-jährige Schauspieler, dass er und Emma ursprünglich planten, ihren ersten gemeinsamen Urlaub seit sieben Jahren zu verbringen, bevor er von Chefs angesprochen wurde .  

Greg fügte hinzu, dass er an der diesjährigen Strictly zu Ehren seiner verstorbenen Schwester Clare teilnimmt, die vor ihrem Krebstod im Jahr 2016 ein großer Fan der Show war.

.

‘Sie sagte, ich wäre verrückt, es nicht zu tun!’: Greg Wise von Strictly enthüllte, dass seine Frau Emma Thompson ihn davon überzeugt hat, sich anzumelden – und sogar ihren URLAUB abgesagt, damit er sich dem Line-up anschließen kann

Greg, der 1992 Emma heiratete, nachdem sie in Sense and Sensibility mitgespielt hatten, sagte gegenüber MailOnline: “Ich habe es meiner lieben Frau gesagt, als sie mich gefragt haben, und ich habe nein gesagt und sie sagte ”du bist sauer, du musst es tun!” 

Teilen

Sie dreht seit Januar solide und beendet morgen ihren letzten Film. Wir wollten ihren ersten gemeinsamen Urlaub seit sieben Jahren machen, aber während des fünfminütigen Gesprächs wurde der Herbst ins Gras getreten und sie ist begeistert, dass sie sich entspannen und mich unterstützen kann.’

Greg gab auch bekannt, dass er mit seinem Kumpel und Strictly 2020-Gewinner Bill Bailey darüber gesprochen hat, auf die Tanzfläche zu gehen, nachdem der Comic die Zuschauer begeistert und den Glitzerball mit Oti Mabuse gewonnen hat letztes Jahr.

Offen: Im Gespräch mit MailOnline sagte der Schauspieler, dass er und Emma ursprünglich vorhatten, in sieben Jahren zusammen Urlaub zu machen, bevor er von Chefs angesprochen wurde

Er sagte: ‘Als ich das erste Mal darum gebeten wurde, habe ich ihn kontaktiert und er sagte ”Du musst auf deine Füße aufpassen” und ich interessiere mich für hart arbeiten und etwas völlig Neues ausprobieren und sehen, ob dieser Körper das tut, was von ihm verlangt wird.

‘Eines der Dinge, die ich getan habe, war, meine Patent-Standardschuhe fertig zu machen, weil ich glaube, er hatte ziemliche Probleme mit Blasen, ich glaube, es war als Shoegate bekannt, ich Ich versuche, meine Füße so hart wie möglich zu bekommen.’ 

Greg hatte zuvor bekannt gegeben, dass er sich als Hommage an seine verstorbene Schwester für die Show entschieden hat, und der Sense and Sensibility-Star fügte hinzu, dass sie eine echte “Disco-Diva” sei ‘, die die Primetime-Show verehrt haben.

Berührend: Greg fügte hinzu, dass er an der diesjährigen Strictly zu Ehren seiner verstorbenen Schwester Clare teilnimmt, die vor ihrem Tod im Jahr 2016 an Krebs ein großer Fan der Show war (Bild 2014).

Er sagte gegenüber MailOnline: ‘Ich wurde gefragt und dachte ”Nein, ich kann es absolut nicht” und dann dachte ich darüber nach, und das fast genau fünf Jahre lang Nachdem meine Schwester gestorben ist, werden wir unsere ersten Routinen machen.

‘Meine Schwester war eine echte Disco-Diva, sie war die Tänzerin in der Familie und sie hat diese Welt in einem Glitzersarg verlassen es für sie.’ 

Greg fügte hinzu, dass er hofft, dass einige von Claires engsten Freunden bei einer der Live-Shows im Publikum sein können.

Er fügte hinzu: ‘Ich bin jetzt 30 Jahre Profi und habe nie davon geträumt, so etwas zu bekommen Deine Komfortzone, ich bin die Älteste hier! Ich muss versuchen, Mr. Bailey vom letzten Jahr nachzueifern.’

Helfende Hand: Greg gab auch bekannt, dass er mit seinem Kumpel und Strictly 2020-Gewinner Bill Bailey darüber gesprochen hat, auf die Tanzfläche zu gehen

Obwohl Greg zugab, dass er durch seine Rolle im schottischen Musical Walking On Sunshine ein wenig Tanzerfahrung hat, ist er mehr als bereit, eine Reihe verschiedener Bewegungen mit . zu lernen sein neuer professioneller Partner.

Er fügte hinzu: “Ich habe historische Filme gemacht, diese austenischen Linedances, bei denen man herumläuft und jemandes Hand hält.

‘Das ist Neuland, ich habe überhaupt keine charakteristischen Tanzbewegungen. Ich musste einen alleine machen und sagen: “Gib uns dich”