Stuart Byrne: Dundalk wird im Halbfinale von Shamrock Rovers über europäische Erfahrungen verfügen

Nathan Oduwa von Dundalk feiert den vierten Treffer seiner Mannschaft Tor gegen Böhmen im Viertelfinale (Bild: © INPHO / Laszlo Geczo)

Erhalten Sie jeden Tag die neuesten Nachrichten in Irland direkt per E-Mail

Melden Sie sich an! Wenn Sie sich anmelden, verwenden wir die von Ihnen angegebenen Informationen, um Ihnen diese Newsletter zu senden. Manchmal enthalten sie Empfehlungen für andere verwandte Newsletter oder Dienste, die wir anbieten. In unserem Datenschutzhinweis wird näher erläutert, wie wir Ihre Daten und Ihre Rechte verwenden. Sie können sich jederzeit abmelden. Vielen Dank für Ihr Abonnement. Wir haben weitere Newsletter. Zeigen Sie mir. Siehe unseren Datenschutzhinweis. Ungültige E-Mail-Adresse

Dundalk hat zwar bisher alle fünf Spiele der Europa League verloren, aber unterschätzen Sie nicht, wie viel sie davon profitiert haben.

Shamrock Rovers hatten seit dem Spiel gegen den AC Mailand keinen richtigen Test mehr, während Dundalk lange Zeit gegen Molde und Rapid Vienna antrat.

Sie waren im FAI-Cup-Viertelfinale gegen Bohs hervorragend und ich würde über ihre Ergebnisse in der Europa League hinausblicken.

Ja, sie waren am Donnerstag extrem schlecht darin, Flanken gegen Molde in den Strafraum zu verteidigen, und es war ein immer wiederkehrendes Problem.

Abgesehen von den Standards sind Rovers kein Team, das die Gegner mit Kreuzen überhäuft, und ich denke nicht, dass dies morgen ein Faktor sein wird.

Ich habe oft den Fehler gemacht, den Ligasiegern in einem Pokalfinale einen Tipp zu geben, nur weil sie Meister sind.

Aber Dundalk hat zur richtigen Zeit Form gefunden, nachdem er drei Viertel der Saison nicht geschossen hat.

Ihr allgemeines Spiel gegen Bohs war meilenweit voraus und David McMillan hat ihnen eine Spritze gegeben.

Mit Pat Hoban für die Saison bekommt McMillan seine Chance und er ist wie ein neuer Spieler für Dundalk. Sie sehen bedrohlicher aus und bewegen den Ball schneller.

Rover waren in diesem Jahr der Maßstab, aber in letzter Zeit glaube ich nicht, dass sie ihr Niveau erreichen.

Ihr Halbfinalsieg gegen Sligo Rovers war eine solide, professionelle Leistung, aber sie waren im zweiten oder dritten Gang.

David McMillan von Dundalk feiert das Tor mit seinen Teamkollegen
(Bild: Obligatorischer Kredit © INPHO / Bagu Blanco)

Es war ein Spaziergang im Park und sie wurden seit dem AC Mailand nicht mehr getestet. Im Gegensatz zu Dundalk mangelt es ihnen an hochwertigen Spielen, bei denen sie wissen, dass sie getestet wurden.

Das bringt das Beste aus den Teams heraus, aber es ist nicht ihre Schuld. Es ist ein Spiegelbild der Opposition, mit der sie in der Liga konfrontiert sind.

Ich denke auch, dass sie Gary O’Neill vermissen werden. Er hat im letzten Jahr den Siegtreffer erzielt und fällt mit einer Quad-Verletzung aus.

O’Neill ist ihr Schutzschild im Mittelfeld. Im Halbfinale hatte Sligo nur einen kleinen Spruch, in dem sie oben waren, aber sie kamen nur allzu leicht durch.

Rovers haben O’Neill verpasst und obwohl es fantastisch ist, Greg Bolger nach fünf Monaten mit einem gebrochenen Bein wiederzusehen, fehlen ihm die Minuten, um in dieser Position zu starten.

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Der irische Teamkollege brachte Joey O’Brien bei, wie man Zungenpeitschen austeilt

    Chris Shields spielt die gleiche Rolle für Dundalk und nachdem er das Finale des letzten Jahres durch eine Sperre verpasst hat, wird er kaum gehen.

    Das ist eine massive Feder in Dundalks Mütze und alles in allem bin ich nur am Rande der Lilywhites.

    Das hätte ich vor drei Wochen nicht gesagt, aber das Bohs-Spiel hat alles verändert und sie haben ihr Mojo zurück.

    Dundalk ist im Finale des letzten Jahres nie aufgetaucht und ich frage mich, ob das noch mit ihnen übereinstimmt?

    Sie haben dieses Jahr ernsthaften Flak genommen und das ist eine innere Beschwerde, die oft eine bessere Quelle der Motivation ist, als beispielsweise ein erstes Double seit 33 Jahren wie Rovers zu jagen.

Veröffentlicht am Kategorien Sport