Susanna Reids vernichtende Ablehnung von Boris Johnsons Entscheidung, sich nicht selbst zu isolieren: „Eine Regel für uns und eine für die an der Spitze“

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf ein Web in Betracht.
Browser, der
unterstützt HTML5
Video

Susanna Reid hat Boris Johnsons anfängliche Entscheidung, sich nicht zu isolieren, aufgegriffen, nachdem sie von der Test- und Trace-App der Regierung “angepingt” wurde, und teilt ihre Frustration, dass es “eine Regel für uns und eine andere für die an der Spitze” war .

Der Gastgeber von Good Morning Britain sprach am Montagmorgen mit dem Impfstoffminister Nadhim Zahawi, nachdem Premierminister und Bundeskanzler Rishi Sunak die Selbstisolierung umkehrten, nachdem er Kontakt mit dem Gesundheitsminister Sajid Javid gehabt hatte, der getestet wurde positiv für Covid-19 letzte Woche.

In einem dramatischen Achtzigstel gab der Premierminister stark kritisierte Pläne auf, tägliche Tests durchzuführen, anstatt sich selbst zu isolieren, obwohl Menschen im ganzen Land gezwungen waren, strenge Isolationsrichtlinien einzuhalten, nachdem sie von der App kontaktiert wurden .

Susanna schlug die Regierung nieder und sagte zu Zahawi: “Sie haben die öffentliche Zustimmung in dem 37 Milliarden Pfund teuren Test- und Rückverfolgungssystem vollständig zerschlagen.”

Um das Pilotprojekt zu verteidigen, das Herr Johnson ursprünglich anstelle der Selbstisolation einsetzen wollte, sagte Herr Zahawi: “Dieses Pilotprojekt, nicht nur Nummer 10, das Kabinettsbüro, nimmt daran teil, sondern auch Organisationen wie Transport Für London, Network Rail und Heathrow und andere treffen wir Tausende von Entscheidungen, Susanna, in der Regierung jede Woche, jeden Tag, der Premierminister sah sich das an und erkannte sehr schnell, dass es ein Fehler war…’

Der Moderator unterbrach Herrn Zahawi jedoch, als sie antwortete: “Nicht schnell genug, bevor Nummer 10 eine Erklärung dazu abgegeben hatte, und nicht schnell genug, dass einer Ihrer Minister gestern in den Äther gehen musste.” und versuchen Sie es zu rechtfertigen.’

Sie fuhr fort: “Ich hatte Mitleid mit Robert Jenrick, weil es ehrlich gesagt nicht zu rechtfertigen war.

‘Es war ein massiver Fehler und der Grund, warum Sie es wieder eingeschaltet haben, war, dass Sie erkannten, dass die Öffentlichkeit empört war, dass es wieder einmal eine Regel für uns alle und eine Regel für diejenigen an der Spitze gab. ‘

Zuschauer lobten Susannas feste Haltung, wobei Peter Stefanovic auf Twitter grübelte: “Eine Meisterklasse in der Rechenschaftslegung der Regierung von @susannareid100 auf @GMB, die in “Geben Sie zu, dass es gestern ein Fehler war, diese Nachricht zu verbreiten?” ?”

‘Impfstoffminister Nadhim Zahawi „Natürlich“.

‘So wird es gemacht.’

Gestern bestätigte ein Regierungssprecher, dass der Premierminister kontaktiert wurde, um zu sagen, dass er ein Kontakt zu einer Person mit Covid-19 ist. In der Erklärung heißt es weiter, dass er bei der Kontaktaufnahme bei Checkers war und dort bleiben wird, um sich zu isolieren.

Er wird nicht an dem Testpiloten teilnehmen, in der Erklärung heißt es: “Er wird weiterhin Treffen mit Ministern aus der Ferne durchführen. Der Bundeskanzler wurde ebenfalls kontaktiert und wird sich bei Bedarf ebenfalls isolieren und wird nicht am Pilotprojekt teilnehmen.“

Die Kehrtwende folgte der weit verbreiteten Empörung über den ursprünglichen Plan, inmitten von Warnungen, die die Botschaft der Regierung zur Selbstisolierung an einem so kritischen Punkt der Pandemie zu untergraben drohten.

Der Gewerkschaftsführer Sir Keir Starmer sagte, die Regierung sei in einem “Chaos” zu einer Zeit, in der es notwendig sei, das Vertrauen der Öffentlichkeit zu wahren.

‘Boris Johnson und Rishi Sunak wurden erneut festgenommen, weil sie dachten, dass die Regeln, die wir alle befolgen, für sie nicht gelten’, sagte er.

Mehr: Coronavirus

Alles, was Sie ab heute tun können, da der Tag der Freiheit nach 16 Monaten eintrifft

Nachtclubs öffnen zum ersten Mal seit 16 Monaten um Mitternacht ihre Türen

Katie Hopkins maskiert sich am Flughafen, als sie aus Australien abgeschoben wird

‘Das Verhalten des Premierministers schafft Chaos, führt zu einer schlechten Regierung und hat tödliche Folgen für die britische Öffentlichkeit.

‘Wieder einmal haben die Konservativen die Regeln festgelegt, um sich selbst zu nützen, und erst zurückgezogen, als sie herausgefunden wurden. Sie haben die Bank ausgeraubt, wurden erwischt und haben nun angeboten, das Geld zurückzugeben.“

MEHR: „Das sieht unangenehm aus“: Ben She

Posted on Categories Showbiz