Staffelfinale von „Teen Mom 2“: Bar Smith wird verhaftet & Leah Messers Tumor wächst

MTV

.

Galerie ansehen
Galerie ansehen
13 Fotos.


Chris Rogers
Stellvertretender Herausgeber von Los Angeles

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Sprechen

Die Abschlussfeier von Ashley Jones endete mit Schüssen und einer Festnahme während des Staffelfinales von „Teen Mom 2“ am 20. Juli.

Das Staffelfinale von Teen Mom 2 am 20. Juli war voller Dramatik. Nicht nur, dass Ashley Jones‘ langjähriger Freund, Bar Smith, in Handschellen landete, sondern auch Leah Messer wurde überraschend Neuigkeiten über den Tumor in ihrer Brust. Mehr wollen? Tauchen wir ein!

Alles begann damit, dass Ashley und Bar sich auf ihre Abschlussfeier vorbereiteten. Aber während sie sich darauf vorbereitete, ihre Erfolge zu feiern, bekam Bar immer wieder schlechte Nachrichten. Zuerst stellte er fest, dass er sein Business Class Midterm verpasst hatte, was wahrscheinlich bedeutet, dass er den Kurs durchfallen wird. Er hatte auch wirklich keine Ausreden, aber er versuchte es damit zu beschuldigen, dass zu viel in seinem Kopf vor sich ging. Ashley verdrehte die Augen und sagte, das sei kein Grund genug, um eine Zwischenprüfung zu verpassen.

Dann fand Bar heraus, dass er für seine vorherige DUI-Verhaftung 15 Tage im Bezirksgefängnis absitzen musste. Er war nervös, es Ashley zu sagen – aus gutem Grund – und wieder versuchte er, die Konsequenzen, mit denen er konfrontiert ist, zu minimieren, aber Ashley klatschte zurück und sagte ihm, er solle sich die Zeit nehmen, während er dafür sorgte, dass es nicht noch einmal passiert.

Verwandte Galerie

Teen Mom OG — Bilder

Aber leider für sie wurde es immer schlimmer. Als es Zeit für Ashleys Abschlussfeier war, war die Einrichtung erstklassig, aber das Verhalten von Bar war es nicht. Er trank nicht nur ein riesiges Bier und eine Reihe von Schüssen, sondern nachdem die MTV-Crew die Party verlassen hatte, wurde Bar wegen „vorsätzlicher Schusswaffenabgabe auf fahrlässige Weise“ festgenommen.

Leah Messer bekam derweil endlich ihre Testergebnisse, nachdem sie sich nach dem wachsenden Tumor in ihrer Brust erkundigt hatte. Zum Glück muss sie nicht operiert werden. Obwohl der Tumor seit ihrem letzten Arztbesuch größer geworden war und ihm gesagt wurde, dass er gutartig sei, dachte Leahs Arzt, dass er noch nicht besorgniserregend war. Also teilte Leah ihren Töchtern die gute Nachricht mit und sagte ihnen, dass sie in Zukunft möglicherweise eine zweite Meinung einholen könnte – aber vorerst wird sie feiern.

Später einigten sich Kailyn Lowry und Chris Lopez auf eine neue Sorgerechtsvereinbarung, aber es war möglicherweise nicht das Ergebnis, das einer von ihnen wollte. Kailyn versuchte verzweifelt, ihre Sorgerechtsfragen außergerichtlich zu lösen, aber Chris war nicht zufrieden mit dem, was Kailyn vorschlug, und sie war nicht glücklich mit seinem Vorschlag (er wollte ihre beiden Jungen für den ganzen Sommer), aber wegen Aufgrund eines Gerichtsbeschlusses durfte Kailyn die Entscheidung des Richters nicht verraten. Sie schien jedoch verärgert darüber zu sein.

Werden Kail und Chris einen Kompromiss finden? Das Staffelfinale von #TeenMom2 beginnt um 8/7 Uhr auf @MTV. pic.twitter.com/JDs1JKBLTc

— Teen Mom (@TeenMom) 20. Juli 2021

Was Jade Cline betrifft, sie und Sean haben sich wieder einmal getrennt. Aber dieses Mal sagten beide, es sei dauerhaft. Sie schwören. Nein, wirklich – sie versprechen es wirklich. Und ja, das ist Sarkasmus. Anscheinend hatte Jade Sean so satt, dass sie ihm sagte, er solle ausziehen, und nachdem er sich einem Kumpel angeschlossen hatte, der dauerhaft in einem Hotel lebt, haben einige Fans Sean bei Tinder erwischt. Nachdem Jade es herausgefunden hatte, lachte sie und sagte, sie fühle sich e

Posted on Categories Showbiz