Angela Scanlon von der One Show wurde nach einem schweren Unfall mit vier Autos mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht

  • Aktualisiert: 13:46, 15. September 2021

Ein Moderator der ONE Show wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er in einer der reichsten Straßen Großbritanniens in einen schweren Unfall mit einem Krankenwagen und zwei anderen Autos verwickelt war. 

Angela Scanlon saß in einem Privatwagen von Addison Lee, als er mit dem privaten Krankenwagen in der mondänen The Bishops Avenue – auch „Milliardärszeile“ genannt – im Norden Londons kollidierte.

.

2Angela Scanlon war in einen schweren Autounfall verwickeltBildnachweis: Rex
2Der One Show-Moderator wurde eilig zu KrankenhausBildnachweis: BBC

Zeugen sagen, das Auto von Addison Lee sei von einem Lieferwagen angefahren worden, der ursprünglich von einem BMW angefahren worden war.

Der 37-jährige Star wurde vor Ort von Sanitätern behandelt und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert.

Das Drama entfaltete sich am Dienstag um 9.30 Uhr und verließ das Fahrzeug, in dem sich der Moderator befand, kurz vor einer Abschreibung.

Ein schockierendes Foto zeigt es auf der Straße schwer beschädigt, wo der Preis 17 Millionen Pfund erreichte – mit seinem Airbag, der durch den Aufprall des Aufpralls aufgeblasen wurde.

Polizisten sperrten die Straße, während sich Rettungskräfte mit dem Vorfall befassten.

Quellen sagen, der aufstrebende Star sei kurz darauf aus dem Krankenhaus entlassen worden und solle „in Ordnung sein“.