Theo Walcott bei 30: Underachiever oder Opfer alle unsere unrealistischen Erwartungen?

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Es war ein Meilenstein Geburtstag zu machen, viele von uns fühlen sich alt.

Theo Walcott, ehemaliger boy wonder, hat sich die 30 — was unmöglich erscheint, denn er soll bleiben ewig jung.

Wenn Sie denken, Jadon Sancho und Callum Hudson-Odoi haben, wurde-überraschung-call-ups von England im Alter von 18, Sie haben nichts auf Walcott.

Flügelspieler Walcott ging an die WM 2006 als raw-17-year-old, wer hat noch einen Premier League Auftritt für Arsenal nur wenige Monate, nachdem ein £10million move aus Southampton.

Walcott ist der langjährige Gunners-manager Arsene Wenger bezahlt eine glühende Hommage an das einstige Wunderkind, das sollte jeder Zweifler zweimal überlegen,.

Wenger sagte dem Spiegel: “ich kann es nicht glauben, aber er ist ein 89 (geboren 1989). Ich Wünsche ihm alles gute und viele weitere Jahre auf der obersten Ebene. Er ist ernst und konzentriert, und das ist eine gute Plattform.“

Arsenal schnappte sich eine 16-jährige Walcott von Southampton im Januar 2006
(Bild: Getty)

All diese Jahre, wir konzentrieren sich immer noch auf zwei Momente der Kontrast in Walcott Karriere, die vielleicht, sollte als Warnung dienen für die Vorlieben von Sancho und Hudson-Odoi.

Zunächst gibt es dann-England manager Sven Goran Eriksson Kommissionierung Walcott für die WM 2006, wo das Kind die meiste Zeit des Turniers Schießen videos und nicht in der Nähe der Tonhöhe, wie er war nirgendwo in der Nähe bereit. Es auch angebracht, einen unfairen spotlight auf ihn.

Zweite, gegen Kroatien im September 2008, Walcott immer der jüngste Spieler, der jemals erzielt einen hattrick für die volle England-Seite, im Alter von nur 19. Das war der moment, der alles verändert, weil die Erwartung drehte außer Kontrolle und alles war immer im Vergleich zu dieser Nacht in Zagreb.

Ein paar Monate später, ohne einmal in der Liga als Kanonier, wurde er in Englands WM-Kader
(Bild: Daily Mirror)

Sie kann nicht Schießen ein Hut-trick in jedem Spiel natürlich, und wenn die Leute reden über Walcott nicht ausgeschöpfte Potenzial, das Sie übersehen die Tatsache, das er bekam, 108 Tore in 397 spielen für Arsenal – spielen weitgehend aus der Flügel – und half Ihnen gewinnen, drei FA Cups.

Noch mehr eindrucksvoll, er war ein Engländer, der spielte immer top-vier-club, in der Champions League und für sein Land, für mehr als ein Jahrzehnt.

Sollte er gewonnen haben, mehr? Evtl. Aber er spielte in einem team von Arsenal, der im Niedergang Begriffen war, belastet mit der Hypothek für ein neues Stadion und nicht zu wiederholen, Wenger, frühen Ruhm Jahren in das Gesicht der reichen Konkurrenz aus Chelsea, Manchester City und Man United.

Walcott 2008 den hattrick Weg nach Kroatien, hab ihn in den England Datensatz Bücher
(Bild: Reuters)

Herzzerreißend, Walcott eigentlich nie gespielt bei einer WM. Nachdem nicht immer ein look-in an der 2006 Finale in Deutschland, Fabio Capello nicht die Option ihn für Südafrika 2010 und wurde verletzt für Brasilien 2014.

Wir haben große Hoffnungen für Sancho und Hudson-Odoi als bright young things mit immensen talent, noch Sie zu viel Druck auf Sie aus, gibt Ihnen auch unrealistische Ziele — das ist, warum Sie sein müssen klug verwaltet von hier aus auf.

Aber das deutet darauf hin, dass Walcott Karriere wurde nichts weniger als ein Erfolg, das ist unfair, weil wenn Sie in der top-ein-Prozent von Ihrem Beruf, Sie macht das sehr nett danke.

Walcott und Arsenal gewann den FA Cup drei mal in vier Jahreszeiten von 2014-17
(Bild: Arsenal FC via Getty)

Sein Vater, Don, sagte dem Spiegel: “ich werde immer so stolz auf ihn sein, aus dem moment, als er seinen ersten Southampton-shirt und werde es immer sein. Sogar aus als er 16 war, Stand er auf seinen eigenen zwei Beinen, er ist jetzt ein Erwachsener und macht immer noch alle die richtigen Entscheidungen und ich bin so stolz auf ihn.“

Die große Entscheidung zu verlassen Arsenal im Januar 2018, war mutig, die Unterzeichnung für Everton über eine Rückkehr nach Southampton mit Blues-manager Sam Allardyce enorm einflussreichen überreden, ihn zu Holen Goodison.

Ein paar Monate später, Marco Silva übernahm von Big Sam und Walcott wurde in die und aus der das team in dieser Saison.

Everton-fan und broadcaster Mike Parry kennen gelernt hat die Familie nach den Jahren und erinnert sich noch an treffen Theo für die erste Zeit.

Eine schwere Knieverletzung im Januar 2014 sorgte Walcott noch nie gespielt in einem WM-Finale
(Bild: Empics Sport)

“Ich war in jemand anderes ‚ s box bei Arsenal. Ich sah dieser Kerl trägt ein Arsenal-Trikot mit Theo die Nummer auf der Rückseite und „Vater“ geschrieben an der Spitze,“ sagte Parry. “Es war Don. Er lud mich in Ihre box am Ende des Spiels.

“Ich Stand da mit einem chat danach, bekam ein Tippen auf die Schulter, und es ist Theo dankte mir für das kommen zu sprechen, um seine Mutter und sein Vater. Dieser Kerl hatte, erzielte einen hattrick für England ein Jahr zuvor. Es war surreal, aber typisch für Theo.

“Das problem ist, dass er unterzeichnet für Sam und spielt jetzt unter Marco. Aber aus Everton Sicht, das er nicht immer spielen — aber er ist sicherlich eine Ergänzung zu Ihrem Kader.“

Walcott setzte sich mit MirrorFootball im Oktober letzten Jahres zu reflektieren, über seine Karriere, und er war brennend ehrlich.

Lesen Sie Mehr

  • Everton starten Untersuchung nach ‚Münze geworfen wird, bei Chelsea Ross Barkley‘

Der Flügelspieler hat in die und aus der Everton-Seite in dieser Saison unter dem neuen Chef Silva
(Bild: Reuters)

„Fußball ist über Meinungen, aber Liebe mich oder hasse mich ich weiß nicht wirklich,“ sagte er.

“Ich war so zufrieden mit alles, was ich erreicht habe, und ich habe es genossen, alles über es. Selbst mit den Verletzungen, es ist Teil des Spiels. Ich wirklich nicht nichts ändern würde, habe ich nicht bedauert.

„Ich habe schon Spieler gesehen, kommen durch, jeder sagt, ‚Sie sind die nächste beste Sache“ und Sie haben so viel Druck auf Sie aus, aber dann gehen Sie hinunter die Ligen und unten die Ligen, und Sie einfach nicht hören Sie nicht mehr. Aber wenn Sie stark sind hier oben [geistig] und du hast gute Menschen um Sie herum, dann können Sie durch Sie bekommen.“

Walcott hat auf jeden Fall getan.

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Top 10 der reichsten Clubbesitzer offenbart

  • Milliardär erwägt übernahme Chelsea

  • Arsenal entscheiden dump Sterne

  • Zlatan trifft sich in der Klasse der 92