Tiffany Haddish wegen DUI verhaftet, nachdem sie am Steuer eingeschlafen war – Siehe Fahndungsfoto

Fayette County Sheriff’s Office

.

Galerie ansehen
Galerie ansehen

27 Fotos.

Terry Zeller
Nachrichten Schriftsteller

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Reden

Der ‘Girls Trip’ -Star wurde um 2:30 Uhr in Georgia angehalten. Die Polizei geht davon aus, dass Tiffany Marihuana geraucht hat.

Tiffany Haddish wurde verhaftet und steht in Georgia vor einer DUI-Anklage. Die 42-jährige Girls Trip-Schauspielerin wurde am 14. Januar gegen 2:30 Uhr von Polizeibeamten der Peachtree City PD angehalten, so ein Polizeibericht von HollywoodLife. Obwohl Tiffany unter dem Einfluss des Fahrens gebucht wurde, gelang es ihr, für ihr Fahndungsfoto zu lächeln (unten). HollywoodLife hat Tiffanys Vertreter um einen Kommentar gebeten.

Tiffany Haddish wurde am 14.Januar 2021 in Georgia wegen DUI verhaftet. (Büro des Sheriffs von Fayette County)

Als die Beamten auf einen 911-Anruf bezüglich eines am Steuer schlafenden Fahrers auf der Highway74 reagierten, stießen sie auf ein Fahrzeug, das der Beschreibung entsprach. Als das Auto in “den Hof einer Residenz” fuhr, führten die Polizisten eine Verkehrskontrolle durch. Nach einer kurzen Untersuchung verhafteten sie den Fahrer, der als Schauspielerin identifiziert wurde. Die Beamten glaubten, Tiffany habe Marihuana geraucht, nach TMZ. Sie veröffentlichte dann eine Anleihe in Höhe von 1.666 US-Dollar und verließ das Gefängnis gegen 6:30 Uhr, nachdem sie nur wenige Stunden in Haft verbracht hatte, wie aus Aufzeichnungen der Nachrichtenquelle hervorgeht.

Tiffany hatte einen schwierigen Start ins neue Jahr, da sie immer noch mit ihrer Trennung von Common zu tun hat. Das Paar trennte sich im November nach einem Jahr Dating, und die Schauspielerin rief kürzlich ihren Ex wegen öffentlicher Kommentare an, die er über die Trennung gemacht hatte. “Ich war enttäuscht”, sagte sie über Common, der die Trennung auf ihre hektischen Zeitpläne zurückführte. “Ich war sehr enttäuscht. Ich war wie, ‘Oh, OK. Weil du mir das nicht gesagt hast, aber OK.” Was ihren Grund betrifft, warum die Beziehung nicht geklappt hat, sagte der Star, es sei möglich, dass Common nicht bereit sei, sich niederzulassen. “Vielleicht ist er wie eine Biene, die von Blume zu Blume geht”, sagte sie. Tiffany fügte hinzu, dass sie ihn “vermisst” und wünschte ihm alles Gute.

Verwandte Galerie

Tiffany Haddish – Bilder der Schauspielerin & Komiker

Bereits im August 2020 bestätigte Tiffany, dass sie und Common in einem Interview auf Steve-O‘s Podcast, Steve-O’s Wild Ride.”Es ist die beste Beziehung, in der ich je war”, sagte sie damals. “Ich fühle mich sicherer in mir und es ist nicht er, der es tut. Ich bin einfach viel glücklicher und es ist, als hätte ich jemanden, der sich um mich kümmert, der wirklich meinen Rücken hat.”