Timo Werner eingesackt seinen zweiten Dreierpack gegen Mainz in DIESER SAISON inmitten von Liverpool Interesse

Mainz dankbar sein werden finden Sie auf der Rückseite Timo Werner. Am Sonntag, der 24-jährige nahm seine Liga tally bis 24 Tore mit einer erhabenen hattrick gegen den Bundesliga-Kämpfer, sechs Monate nach dem Absacken ein trio gegen den gleichen Gegner.

Seine fruchtbare Nachmittag im Opel-Arena sahen die deutschen sich RB Leipzig ist Rekord-Torschütze. In dieser form, ist es kein Wunder, dass Liverpool-Chef Jürgen Klopp ist scharf darauf seinem deutschen Landsmann zu Merseyside nächste Saison.

In umgekehrter Leuchte, die bereits im November, Werner spielte eine Rolle in allen acht Leipziger Ziele während seiner purple patch in dieser Saison, wie Sie gehämmert Mainz an der Red Bull Arena.

Timo Werner erzielte seinen zweiten hattrick gegen Mainz in der gleichen Saison am Sonntag

Die 24-jährige zu einem Ende gebracht eine mini-Dürre mit einem atemberaubenden display in der Opel Arena

Werner wurde im Zusammenhang mit einem Umzug nach Liverpool in diesem Sommer, und seine Anzeige sicherlich begeistert

Teilen

Mit fired blanks in sieben seiner letzten acht Spiele führender in den Sonntag-Wettbewerb, seine zwei klinischen beendet krönte durch ein kühnes lob zeigte Anzeichen von einem Spieler, der nicht schüchtern in Vertrauen, auch wenn er eine schlechte Lauf der form.

Werner wurde im Zusammenhang mit einem £52million zu bewegen, um die Premier League Führer für einige Zeit, und nach seiner Seite ist der Sieg über die Spurs in der Champions League, der deutschen schwärmte, wenn gefragt, ob er sich vorstellen könne, ein Wechsel zu Anfield.

“Ich weiß, dass Liverpool ist das beste team im moment in der Welt und wenn Sie verbunden sind, mit diesem team, es macht mich sehr stolz”, sagte er.

“Es ist eine Freude, aber ich weiß, dass Liverpool spielen viele gute Spieler und ich muss mich verbessern und ich muss lernen, viele weitere Dinge vorzudringen und dort zu spielen.’

Die deutschen hatten angeblich einen video-Anruf mit Landsmann Jürgen Klopp vor kurzem

Werner hat gesagt, es ist eine Ehre, im Zusammenhang mit ‘the best team in the world at the moment”

Und die Bewunderung ist sicherlich erwidert, von denen in der Nord-West. Laut BT Sport Raphael Honigstein, Werner und Klopp haben in Kontakt, während der coronavirus verursacht die Aussetzung des Fußballs.

“Ich denke, es war ein virtuelles treffen zwischen Jürgen Klopp und ihn in den letzten Wochen”, sagte er über Den Express.

“Sie [Liverpool] sind ein wenig zögerlich, den Abzug zu ziehen, weil Sie nicht wissen, die Auswirkungen der Fußball kommt zurück. Er ist zu warten, für Dinge zu fallen, in die Form.

“Diese Art von Geschäft, die in aller Regel bestätigt werden, im April oder Mai nicht angekündigt, bis September oder Oktober.’

Er hatte seine beste Saison noch, und läuft Robert Lewandowski, in der Nähe der golden boot

Owen Hargreaves hat gehäuften Lob auf Werner, vergleicht ihn mit Fernando Torres

Hargreaves glaubt, dass Werner kann haben eine ähnliche Wirkung wie die Spanier in Anfield

Während Werner kann einen Kampf auf seine Hände zu Ringen, seinen Weg in Liverpools Startelf, mit der herrischen Roberto Firmino eine entscheidende Komponente der Reds’ Stil des Spiels, er wurde gesichert, gedeihen in Anfield.

Owen Hargreaves hat genug gesehen in Werners Spiel, um vorherzusagen, die deutschen haben eine ähnliche Wirkung wie die eines ehemaligen Liverpool-star.

“Werner ist der Fernando Torres geben, wo er super ist explosiv, er wird weglaufen, von niemandem”, sagte der ehemalige Bayern München und England Mittelfeldspieler.

‘Werner passen würde Liverpool. Sie Zähler und den übergang besser als jeder andere. Er Hausaufgaben auf, die eine gute Passform für ihn.’

Was auch immer gesagt wurde, dass während video-anrufen werden, bleibt ungewiss, aber sollte Werner verschieben nach Anfield und tragen über die Art der Tore zeigt, die wir gesehen haben in der Bundesliga, es wird nicht aufhören, ihn unter Jürgen Klopp die Flügel.

Teilen

Lesen Sie mehr:

  • Timo Werner und Jürgen Klopp halten virtuelle transfer, treffen, wie Liverpool in der Nähe von deal | Fußball | Sport | Express.co.uk
Veröffentlicht am Kategorien Sport