Tom Parker kehrt ins Krankenhaus zurück, um die Krebsbehandlung fortzusetzen, nachdem er die vegane Ernährung aufgegeben hat

Tom Parker teilte seinen Anhängern ein Update mit, als er sich im Krankenhaus einer Krebsbehandlung unterzog.

Der 32-jährige Vater von zwei Kindern, der kürzlich seine erste Covid-19-Impfung erhalten hatte, filmte sich selbst, als er sich einer Behandlung an seinem Tumor im vierten Stadium unterzog.

Sein letzter Beitrag kam etwas mehr als vier Monate, nachdem der Musiker The Wanted den Fans enthüllte, dass bei ihm ein nicht operierbarer Gehirntumor diagnostiziert worden war.

In Toms neuestem Social-Media-Beitrag, den der Musiker am Montag mit seinen 212.000 Instagram-Followern geteilt hat, hat der Sänger enthüllt, dass er bei seiner letzten Behandlungsrunde „total begeistert“ war.

Tom kehrte später zu seiner Frau und seinen zwei Kindern nach Hause zurück, wo er später mit Fans über die Änderungen sprach, die er kürzlich an seiner Ernährung vorgenommen hat.

Während Tom sich ursprünglich für eine weitgehend vegane Ernährung entschieden hat, hat er sich seitdem entschlossen, etwas Fleisch wieder in seine Ernährung aufzunehmen.

Tom Parker aktualisierte die Fans, als er wegen seines Krebses behandelt wurde
(Bild: Tomparker / Instagram)

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Tom Parker von The Wanted bekommt Covid Jab in der Krebsschlacht und fordert die Fans auf, es zu erledigen.

    Weiterlesen
    Zum Thema passende Artikel


    • Max George überschüttet Stacey Giggs mit romantischen Geschenken zum zweiten Jahrestag

      “Als wir herausfanden, dass bei mir ein Gehirntumor diagnostiziert wurde, waren alle für mich gut drauf”, sagte Tom in seiner Instagram-Geschichte.

      “Alle Informationen und Sachen, ich meine, du hättest einige der Sachen sehen sollen, die ich gegessen habe.”

      “In den ersten paar Monaten bin ich ziemlich vegan geworden, nicht wahr? Als würde ich Linsen und S *** essen.

      Erhalten Sie die neuesten Promi-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

      Von geheimen Fehden und sexy Skandalen bis zu den größten Schlagzeilen im Showbiz – wir servieren täglich eine Portion Klatsch.

      Mit unserem täglichen Newsletter, der kostenlos direkt in Ihren Posteingang geliefert wird, erhalten Sie einen Einblick in alle Ihre Lieblings-Promis.

      Hier können Sie sich anmelden.

      Er fügte hinzu: “Wie auch immer, ich mache das vegane Ding nicht, ich habe es nicht wirklich genossen. Ich habe meiner Ernährung ein bisschen Fleisch hinzugefügt, bei weitem nicht so viel.”

      Erst letzten Monat teilte Tom auch seine Freude darüber, dass sein Tumor seit Beginn der Behandlung im letzten Jahr erheblich geschrumpft war.

      Nach einem MRT-Scan wurde dem Musiker mitgeteilt, dass er gut auf die Behandlung anspreche, und er schwor, weiter zu kämpfen.

      Er schrieb: “Ich hatte am Dienstag einen MRT-Scan und meine heutigen Ergebnisse waren eine signifikante Reduktion des Tumors und ich spreche gut auf die Behandlung an.

      Tom teilte später einen zarten Moment mit seiner Frau, als er mit Fans über seine neuesten Ernährungsumstellungen sprach
      (Bild: Tomparker / Instagram)

      Weiterlesen
      Zum Thema passende Artikel


      • Tom Parkers Freude als Hirntumor schrumpft nach anstrengender Behandlung erheblich

        “Jeden Tag kämpfe ich weiter, um dieses Problem zu lösen!”

        Tom fuhr fort: “Ich kann unserem wunderbaren NHS nicht genug danken. Es fällt Ihnen allen schwer, aber wir schätzen die Arbeit, die Sie alle an vorderster Front leisten.”

        Tom und seine Frau Kelsey begrüßten ihren Sohn Bodhi im Oktober, kurz nachdem sie von seiner verheerenden Krebsdiagnose erfahren hatten.

        Tom gab bekannt, dass bei ihm im Oktober 2020 ein Gehirntumor diagnostiziert worden war
        (Bild: Instagram)

        Tom sagte den Fans, dass er “Tag für Tag” dort ankommt.
        (Bild: Tom Parker / Instagram)

        Weiterlesen
        Zum Thema passende Artikel

Veröffentlicht am Kategorien Star-News