Tony Conway Feierte Mit dem Lifetime Achievement Ehre CMA Touring Awards

1/22/2020

durch

Annie Reuter

Jason Kempin/Getty Images
CMA Touring Lifetime Achievement Award Empfänger Tony Conway spricht auf der Bühne bei der 2019 CMA Touring Awards in Marathon Music Works on Jan. 21, 2020 in Nashville, Tenn.

Das achte jährliche CMA-Touring-Awards wurden am Dienstag Abend in Nashville Marathon Music Works ,wo die Männer und Frauen, die unermüdlich hinter den kulissen in der country-Musik-Industrie gefeiert wurden.

Tony Conway, Gründer/Inhaber von Conway Entertainment Group/Ontourage Management, vorgestellt wurde in diesem Jahr mit dem CMA-Touring-Lifetime Achievement Award von Marty Stuart. “Die Schönheit von Tony ist, sein händedruck ist besser als ein Haufen Verträge,” sagte Stuart. “Und das ist die Wahrheit. Wenn Tony gibt Ihnen sein Wort auf etwas, es ist getan.”

Conway die aktuellen und vergangenen Kunden dienen als ein who ‘ s who in der Land-Gemeinde. Der erste Künstler, Conway jemals unterzeichnet wurde, George Strait und derzeit arbeitet er mit Alabama, Lorrie Morgan und Randy Travis. Conway hat auch der guide geholfen hat die frühe Karriere der Dixie Chicks, Jason Aldean, Martina McBride, Miranda Lambert und Trisha Yearwood, unter anderem. In einer herzlichen Dankesrede, Conway lobte seine Kollegen und die Nashville-community als eine “große Familie.”

“Manchmal, wenn ich darüber spreche, die ich verwendet, um zu vertreten oder die ich vertreten, Sie denken, ich mache das alles,” sagte Conway von der Bühne mit einem lachen. “Es klingt wie ein Traum und es ist. Es ist wahr. Ich möchte allen danken, die in diesem Zimmer: Wir sind eine große Familie und es braucht Profis und Leute, die Liebe das Geschäft, so viel wie ich tun, um es auszuziehen. Ich arbeite mit den besten der besten.”

Conway ‘s acceptance speech” war gespickt mit humorvollen Geschichten aus der Arbeit mit Willie Nelson auf die erste Farm Aid im Jahr 1985, dabei ein Trapez-Akt hängen von einem Hubschrauber, um zu gewinnen $500 von Neil Young und Waylon Jenningsund seine Zeit die Arbeit mit den Wegelagerern. Zwei seiner Leben verändernden Erfolge, obwohl, waren die Zusammenarbeit mit Garth Brooks aus dem Anfang seiner Karriere als agent und promoter und schließlich zu den Kanadischen und Nordosten promoter für Brooks, sowie die Neuerfindung der Fan Fair zu heutigen CMA-Fest, das größte vier-Tage-country-festival in Nordamerika mit eigenen ABC television network besonderes.

In einem interview mit Billboard vor Erhalt seiner Auszeichnung, Conway blickte nostalgisch zurück auf seine Karriere und sagte der CMA Lifetime Achievement Ehre war ein Stempel der Zustimmung auf das, was er getan in seiner Karriere zu helfen, der touring-Industrie. Für 33 Jahre, Conway war ein agent, bevor Sie entscheiden, zu brechen, in das management im Jahr 2009. Er begann seine Karriere 1976 mit Buddy Lee Attraktionen, schließlich steigt zum CEO und co-Eigentümer des Unternehmens von 1998. Er sagt, dass sein Geheimnis für eine lange Karriere ist einfach die Liebe für das, was er tut.

“Es war etwas, was ich immer tun wollte, als ich war ein junger Kerl”, sagt er Plakatwand. “Meine Familie sagt mir, dass, wenn ich war 12 Jahre alt, ich sagte Ihnen, ich wollte, um ein Konzert Veranstalter in der Musik-business. Ich habe Interesse, mein Leben lang: Das war definitiv das, was ich im Begriff war zu tun-keine Frage. Wenn Sie lieben, was Sie tun, und Sie lernen alle Facetten des Unternehmens, es ist nur motiviert Sie zu gehen zu halten und es motiviert Sie, um anderen zu helfen.”

Conway ist gutgeschrieben, mit der Wiederbelebung der Fan Fair in den späten 90ern, als das festival war in Gefahr, und die meisten der CMA Vorstandsmitglieder waren bereit, Ihre Tore zu schließen an der alten Nashville Fairgrounds. Er arbeitete mit Jerry Bradley zu überzeugen, der rest der board, dass das festival verbessert werden könnte und besser gemacht für country-fans und der Industrie.

“Ich ging zu jedem der Mitglieder des Verwaltungsrates individuell, und erklärte, was ich Tat und [wie Fain Messe könnte] besser und größer. Wenn kam es Zeit für eine Abstimmung in diesem Jahr, dass Sie gewählt haben, gehen Sie vor, geben Sie ihm einen Schuss und gab mir genug Seil um mich Aufhängen”, sagt er. Das festival verlegt nach Nashville im Jahr 2001, wo Conway diente als executive producer der Veranstaltung für 11 Jahre. Seitdem CMA Fest hat sich erhoben über $27 Millionen, die investiert in music education-Programme in den USA, die von der CMA.

Vor zehn Jahren Conway eröffnete seine eigene Firma, Conway Entertainment Group/Ontourage Management, wo er als manager von country-Legende Randy Travis. Während Conway ist bekannt, dass Travis da der Sänger seine frühen Tage als Koch und Geschirrspüler bei den Nashville Palace, begann er mit ihm nach seinem Schlaganfall. Conway war maßgeblich an der Zusammenstellung eines tribute-Konzert in der Bridgestone-Arena mit 30 Handlungen, die geholfen Einkünfte, die für seinen Kunden.

“Ich erkannte, nach ihm zu reden, dass es eine Menge mehr zu Randy Travis. Travis war ein Kämpfer und er würde gehen können, und er wäre nicht in der Lage zu schreiben und er wäre nicht in der Lage zu sprechen. Er war in der Lage sein zu singen,” Conway sagt. “Wir sind immer bereit zur Freigabe von Musik wurde vorher aufgenommen, bevor Randy ‘ s Schlaganfall. Es werden BRANDNEUE Randy Travis-Musik-veröffentlicht im ersten Quartal. Wir werden auch [release] aufgenommenen gospel-songs, dass Randy hat im Feb. 21. Jeder sagte mir, dass es nichts, was Sie tun können, um Einkommen zu generieren für ihn, und [wir] haben bewiesen falsch.”

Conway arbeitete mit unzähligen Künstlern im Laufe der Jahre die Ehre zuteil, als ihm von der CMA mit dem “Lifetime Achievement Award” hat nur ermutigt, den manager weiter zu jagen, seine Träume.

“Ich habe viel zu tun übrig, und ich Liebe, zu versuchen, etwas neues zu schaffen, das noch nie zuvor getan. Ich denke, ich habe vielleicht ein oder zwei mehr von diesen in mir, bevor ich aufhöre”, sagt er. “Ich bin sehr gesegnet. Ich habe eine erstaunliche Karriere. Ich habe die ganze Welt bereist, gebuchte Touren auf der ganzen Welt. Ich stehe auf jeden Tag und ich bin aufgeregt, um zu gehen und gehen an die Arbeit für die Mandanten, die ich vertrete.”

Eine Liste aller Gewinner ist auf der 2019 CMA-Touring-Awards ist unten.

Business Manager des Jahres
Mary Ann McCready – Flut, Bumstead, McCready & McCarthy, Inc.

Trainer/LKW-Fahrer des Jahres
Larry Phye, Jr – Chris Stapleton

Front-of-House-Engineer des Jahres
Arpad Sayko – Chris Stapleton

Beleuchtung Regisseur des Jahres
Chris Reade – Dierks Bentley

Manager des Jahres
Mary Hilliard Harrington – Red Light Management

Tour-Manager des Jahres
Todd Strauss – Eric Church

Monitor-Engineer des Jahres
Bryan “Opie” Baxley – Kenny Chesney

Production Manager des Jahres
Jay Ballinger – Dierks Bentley

Publizist des Jahres
Tyne Parrish – Die Grünen Raum

Talent-Agent des Jahres
Jay Williams – WME

Talent Käufer/Promoter des Jahres
Louis Messina – Messina-Touring-Gruppe

Tour Videofilmer/Fotograf des Jahres
Jill Trunnell – Kenny Chesney

Tour-Video-Regisseur des Jahres
Chris Jones – Eric Church

Touring-Musiker des Jahres
Wyatt Beard – Kenny Chesney

Veranstaltungsort des Jahres
Bridgestone Arena – Nashville, TN