Tottenham ‘kämpft West Ham United und Sevilla für £10m Marseille Mittelfeldspieler Maxime Lopez’

Tottenham Gesicht Wettbewerb von West Ham United und Sevilla, nachdem er berichten zufolge bot die chance zu unterzeichnen Marseille Mittelfeldspieler Maxime Lopez.

Der 22-jährige ist aus dem Vertrag in etwas mehr als einem Jahr und die Französisch-club sind daran interessiert, zu vermeiden, ihn auf einen kostenlosen transfer.

Er ist auf verlassen am Ende der Saison, nachdem Gespräche über einen neuen deal ins stocken geraten, woraufhin Spurs, in das Rennen einzusteigen.

Maxime Lopez zieht Interesse aus ganz Europa, darunter Tottenham und West Ham

Teilen

Jose Mourinho ist ein großer Bewunderer das Frankreich Unter 21 internationale, aber Sie haben einen Kampf auf Ihren Händen zu ihm zu bringen, um im Norden Londons, nach dem Daily Star.

Sevilla hatte ein £14m Gebot abgelehnt im Januar bei Marseille waren hoffnungsvoll zu bekommen, Ihren Mann zu verpflichten, einen neuen Vertrag.

Jetzt, scheint es unwahrscheinlich, dass er verlängert seinen Aufenthalt im Süden von Frankreich, Sie halten sich für nur £10m.

Der Mittelfeldspieler Marseille angeboten wird, um, wie er festgelegt wird, zu betreten, das Letzte Jahr seines deal

Lopez wird angenommen, dass Sie scharf auf den Umzug in ein Premier League-Seite, trotz vorher dreht nach unten eine chance, nach England zu gehen.

Liverpool angeblich versucht, Zeichen der Mittelfeldspieler, als er war nur ein teenager.

Lopez machte seine senior-Debüt in nur 18 und hat sich auf gegangen, um 143 Einsätze für Marseille.

Jose Mourinho ist ein begeisterter Bewunderer des 22-jährigen, die zur Verfügung stehen könnten für nur £10million

Teilen

Lesen Sie mehr:

  • Tottenham news: Mourinho im transfer-Kampf mit West Ham für Marseille Mittelfeldspieler | Fußball | Sport | Express.co.uk
Veröffentlicht am Kategorien Sport