Tranmere 0-6 Liverpool: Fünf reden Punkte als Rhian Brewster Streiks zweimal in rot gewinnen

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Liverpool trat Ihr Vorbereitungsprogramm mit einem Paukenschlag, denn Sie produziert einen emphatischen Sieg über Tranmere.

Die Reds waren fünf-bis innerhalb der ersten Stunde wie Jürgen Klopp gespielt, zwei getrennte Seiten in jeder Hälfte.

Nathaniel Clyne zerschlagen home opener nach nur sechs Minuten, finden der oberen Ecke, bevor Rhian Brewster Hinzugefügt zwei Stürmer die Tore vor der Halbzeit.

Klopp Großhandel änderungen in der Pause hat wenig zu verändern, Liverpool, stride, Curtis Jones fügte eine vierte bald nach.

Champions-League-held Divock Origi dann feierte seinen neuen Vertrag durch die Verlängerung Liverpool führen, zupfen, den ball aus der Luft, bevor die Rundung des Halters.

Rhian Brewster erzielt sein zweites Tor des Spiels
(Bild: Paul Currie/BPI/REX)

Bobby Duncan – cousin von Reds-Legende Steven Gerrard – bekam dann auf dem Punkteblatt zum abschließen der Route.

Hier sind die talking points…

1. Service wieder aufgenommen

Es ist eine gelungene start für die Reds
(Bild: Getty Images)

Liverpool nur verloren, einmal in der Premier League der letzten Saison und haben Ihre pre-season-Kampagne aus, um einen siegreichen start.

Es gab keine Anzeichen für ein Champions-League-Kater nach Ihrer Heldentaten im letzten Monat, als die Reds dauerte nur sechs Minuten, um die Führung zu übernehmen.

Jürgen Klopp Männer blickten scharf über die Tonhöhe, mit Joe Gomez Kommandierender ins Zentrum zurück, und Adam Lallana frisch im Mittelfeld.

Die Jungen Spieler zeigten viel bereit, wenn Sie schauen, um zu konkurrieren für das erste team stellen.

Einen Spieler, der zu gut aussieht für den Sommer Pause ist James Milner, der zog die Saiten im Mittelfeld aus der ersten Pfeife.

Alles in allem ein vielversprechender start für die Reds.

2. Larouci Anteile Anspruch

Der youngster hat seine Chancen nicht Schaden
(Bild: Getty Images)

Lesen Sie Mehr

  • Liverpool Ziel Harvey Elliott Uhren Reds Gesicht Tranmere in der pre-season friendly

Yasser Larouci sah, um davon zu profitieren Alberto Moreno Abfahrt mit einem beeindruckenden ersten Hälfte die Anzeige für die Reds.

Der 18-jährige erhielt seine Chance und hat seine Chancen nicht Schaden, von Abstecken einer Forderung für die back-up-left-back spot.

Mit den Reds zu investieren, noch in einen Ersatz für Moreno, die hat sich Villarreal, es sieht immer wahrscheinlicher es wird entweder Larouci oder Adam Lewis), die die Abdeckung für Andy Robertson in dieser Saison.

Aber es war von Vorteil, um die Franzosen, wer war schwer beteiligt an der Aktion, verbindet sich gut mit seinen Teamkollegen nach vorne gehen und fast immer auf dem Punkteblatt.

Jürgen Klopp wird sicherlich gemacht haben, beachten.

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Transfer-news-LIVE

  • Solskjaer feuert Pogba-transfer-Warnung

  • Ozil-transfer-Anweisung Fragen

  • Premier League getan deals

3. Schießen Brewster

Brewster zeigte viel Versprechen, vor dem Tor
(Bild: „Action“ – Bilder via Reuters)

Es gab keinen Mangel an guten Finishern im Anfield-Stadion im Laufe der Jahre – und Sie sehen ein weiteres mal-in einer ähnlichen Form in der Form von Rhian Brewster.

Die hoch bewerteten youngster der Reds Karriere wurde im Keim erstickt, durch Verletzung, aber er sieht jetzt bereit, seinen Durchbruch in die erste Mannschaft.

Er sackte zwei Tore von innerhalb der sechs-yard-box, die in der ersten Hälfte nach der Vorführung echte Wilderer Instinkt.

Die erste sah ihn reagieren schnell nach Hause zu fahren, Harry Wilson ‚ s cross, bevor er ihm folgte James Milner ist der Schuss zu Schlitz in seiner zweiten verlassen Reds-Legende Jason McAteer Vergleiche mit einem Robbie Fowler.

Hohes Lob in der Tat.

4. Ochse braucht Zeit

Alex Oxlade-Chamberlain ist immer noch auf der Suche, um wieder die volle match-fitness
(Bild: James Maloney/Liverpool Echo)

Lesen Sie Mehr

  • Wie Virgil van Dijk ‚ s agent reagiert auf transfer-Ansatz von Barcelona

Eine Sorge für Klopp haben können, wurde Alex Oxlade-Chamberlain ersten halben Beitrag.

Der Mittelfeldspieler hatte nur 45 Minuten abschütteln, alle Spinnweben, hatte aber wenig Engagement während seiner Zeit auf dem Feld.

Chamberlain hat gut getan, nach der Rückkehr von seiner Verletzung Alptraum, aber nachdem Sie ihn sparsam Letzte Saison, Klopp hätte vielleicht gehofft, er würde auf dem Boden ausgeführt.

Es ist noch früh Tage, obwohl, und besonders nach so einer schweren Verletzung, Klopp einfach nur froh zu sehen, dass die Nationalspieler wieder auf dem Feld.

5. Halten Sie es in der Familie

Steven Gerrard, cousin Bobby Duncan erzielte in seinem ersten Auftritt für die Senioren
(Bild: „Action“ – Bilder via Reuters)

Es war ein großer moment für die rot-youngster Bobby Duncan gegen Ende des Spiels, als er bekam seinen Namen auf dem Punkteblatt in seinem ersten Auftritt für die Nationalmannschaft.

Reds-fans werden mehr als vertraut mit dem Stürmer, der ist der cousin von Klub-Legende Steven Gerrard.

Duncan wurde fruchtbar vor dem Tor für die Reds academy und zeigte seine Talente mit ein komponiert Nahbereich finish.

Er werde in der Hoffnung es ist das erste von vielen.