Troye Sivan hält einen “Gebetskreis” für Timothée Chalamet, um “bi-neugierig” zu sein

Sänger Troye Sivan ist in den Schauspieler Timothée Chalamet verknallt. 

Der in Südafrika geborene Australier hat ein urkomisches TikTok-Video geteilt, in dem er mit seiner Assistentin einen “Gebetskreis” bildet, während er scherzhaft darum bittet, den Star Call Me by Your Name zu werden sich vor ihrem Treffen bei der Met Gala in NYC „bi-neugierig“ fühlen.

‘Gebetskreis, dass Timothée sich heute Abend bi-neugierig und Single fühlt’, betitelte er den unbeschwerten Clip, der gedreht wurde, bevor er letzte Woche zum glitzernden Modeevent ging.< /p>

.

Nicht fragen, nicht verstehen! Troye Sivan hat ein urkomisches TikTok-Video geteilt, in dem er mit seinem Assistenten einen “Gebetskreis” bildet, als er scherzhaft darum bat, dass Schauspieler Timothée Chalamet “bi-neugierig” sei, bevor er letzte Woche bei der Met Gala in NYC traf

Die Kamera schwenkte durch das Hotelzimmer, als Troye und seine Freundin so taten, als wären sie in einem tranceähnlichen Zustand.

Leider für das My My My! Hitmacherin Timothée ist nicht schwul und wurde in der Vergangenheit mit einer Reihe glamouröser Frauen in Verbindung gebracht, darunter Ex-Freundin Lily Rose Depp.  

Teilen

Troye sorgte bei der diesjährigen Met Gala für Aufsehen und wurde auf einem jetzt viralen Foto mit einem Urinal in der Herrentoilette in einem Kleid und einer Handtasche abgebildet. 

Der Musiker enthüllte später, dass das bizarre Foto tatsächlich Rhiannas Idee war – und die Person hinter der Kamera war kein geringerer als der Olympiataucher Tom Daley. 

Hoffnungsvoll: Die Kamera schwenkte durch das Hotelzimmer, als Troye und seine Freundin so taten, als ob sie in einem tranceähnlichen Zustand wären

Das Bild zeigte Troye im stylischen LBD und ein Paar Stiefel mit Absatz, während er das Urinal benutzte, während er eine Designerhandtasche hielt.

‘Rhianna hat Tom Daley gesagt, er solle dieses Foto von mir beim Pinkeln machen’, schrieb Troye auf Instagram.

Tom, der Anfang des Jahres bei den Olympischen Spielen in Tokio Gold für Großbritannien gewann, bestätigte dies bald und kommentierte: “Die wahre Geschichte”.  

Wunschdenken: Leider für die My My My! Hitmacher Timothée (im Bild bei der Met Gala) ist nicht schwul und wurde in der Vergangenheit mit einer Reihe glamouröser Frauen in Verbindung gebracht, darunter Ex-Freundin Lily Rose Depp 

Troye, der in Südafrika geboren und in Perth aufgewachsen ist, hat bei der Met Gala in New York City mit seinem tief ausgeschnittenen schwarzen Kleid alle Blicke auf sich gezogen.

Der offen schwule Sänger, bekannt für seine Hits My My My! und Dance to This, ausgestattet mit einer diamantenen Cartier-Halskette und einem schwarzen Lederarmband.

Troye hat seinen Rahmen mit einem Paar Lederstiefeln mit klobiger Sohle um einige Zentimeter erweitert.

Showstopper: Troye, der in Südafrika geboren wurde und in Perth aufgewachsen ist, sorgte bei der Met Gala in New York City für Aufsehen, als er in einem tiefen schwarzen Kleid ankam

Das Thema der diesjährigen Met Gala im Metropolitan Museum of Art war In Amerika: Ein Lexikon der Mode.

Tickets für das exklusive Modeevent kosten etwa 35.000 $. Zu den hochrangigen Gästen zählten Justin und Hailey Bieber, Timothée Chalamet und Billie Eilish.

Troye zog letzten März nach Australien zurück, nachdem er sechs Jahre in den USA gelebt hatte.

Es wird angenommen, dass er nach seiner Trennung von Model Jacob Bixenman im Juli letzten Jahres Single ist. 

Bizarrer Moment: Troye wurde viral, nachdem er letzten Montag bei der Met Gala in einem schwarzen Kleid in der Herrentoilette vor einem Urinal stand