UFC-Chef Dana White sagt, Conor McGregor habe „chronische Arthritis“ in seinen Knöcheln

Conor McGregor spricht mit UFC-Präsidentin Dana White (Bild: Stacy Revere/Getty Images)

Möchten Sie das Neueste aus der Welt von GAA, Pferderennen, Fußball, Rugby und mehr direkt in Ihren Posteingang? Melden Sie sich für unseren KOSTENLOSEN Newsletter an

Ungültige E-Mail Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.Ja, bitte!Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Dies kann nach unserem Verständnis Werbung von uns und Dritten umfassen. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.Weitere InfosVielen Dank für Ihre AnmeldungWir haben mehr NewsletterZeigen Sie michSiehe unsere Datenschutzerklärung

MMA-Star Conor McGregor leidet laut UFC-Präsidentin Dana White an „chronischer Arthritis“.

Diese Nachricht kommt, nachdem McGregor bei UFC 264 eine Niederlage in der ersten Runde gegen Dustin Poirer hinnehmen musste.

Der Dubliner brach sich nach einer Reihe brutaler Beintritte des Amerikaners das Schien- und Wadenbein. Die Ärzte beendeten den Kampf in den letzten Sekunden der ersten Runde, als McGregor eindeutig kämpfte.

Conor McGregor postet ein Bild von ihm, wie er an seinem Fuß behandelt wird
(Bild: Conor McGregor Twitter)

Im Vorfeld des Kampfes behauptet White jedoch, der Dubliner habe sich bereits verletzt. Eine, die tatsächlich in Form von Arthritis zu sein scheint.

“Er hatte in den letzten Jahren Knöchelprobleme, und er hatte gefragt, ob er seine Knöchel bei diesem Kampf mit Klebeband abkleben könne, und er bekam von der Sportkommission des Bundesstaates Nevada die Genehmigung dazu”, sagte White Fox News.

„Dann entschied er sich, sie nicht aufzunehmen. Ich weiß nicht warum.

“Aber ja, er hat chronische Arthritis in seinen Knöcheln.”

McGregors jüngster Instagram-Post bestätigt Whites Aussagen, nachdem der Ire seine Verletzungssorgen zugegeben hatte.

„Also hatte ich mehrere Stressfrakturen im Schienbein oberhalb des Knöchels, und dann habe ich in all den Jahren, in denen ich ständig gekämpft habe, sowieso Probleme mit dem Knöchel.

“Und ich habe mich auch bei jeder Trainingseinheit um den Knöchel geschlungen. Ich habe sogar viele Trainingseinheiten gemacht, wenn der Knöchel wund war, ich habe trotzdem nicht aufgehört zu trainieren.”

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Conor McGregor gibt bekannt, dass die Lamborghini Yacht bereit für das Meer ist, als er Schnappschüsse von einem 3-Millionen-Euro-Boot teilt

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Conor McGregor gab ein Trinkgeld, um gegen Khabib Nurmagomedovs Schützling Islam Makhachev zu kämpfen