Wacky racer Jonny May hat Letzte lachen, als England gehen von Stärke zu Stärke

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Jonny Mai wuchs Fußball spielen mit Ed Sheeran, pole vaulting in Swindon und auf der Suche nach einem Haustier Eidechse.

Als die Jahre vergingen, er wandte sich an Harry Potter Färbung Bücher, ergab eine Faszination mit Nord-Korea und gebootet wurde aus dem Haus, das er gemeinsam mit George Ford nach verschütten Soße auf der fly-half-Wildleder-Teppich.

Vielleicht ist England ‚ s wacky Flügel, wie herrlich bunt, ein Sport-star, wie es heute ist. Jeder, so scheint es, hat eine lustige Geschichte über einen Spieler, dessen Geburtstag, vielleicht passenderweise fällt am 1. April.

Aber der Leicester flyer ist nobody ‚ s fool-und was er bekommt in seinem job, sagt alles darüber, warum England wurden in einer eigenen Klasse in Twickenham am Sonntag.

Lesen Sie Mehr

  • Sechs-Nationen-2019: Englands Jonny Kann Genuss „besonderes“ Hut-trick in Frankreich rout

 

Kann Befugnisse Vergangenheit France No. 8 Louis Picamoles
(Bild: Getty Images)

Jonny er gut: Kann Taschen ersten versuchen nach 66 Sekunden
(Bild: Getty Images)

Er hat nicht die Partitur mit einem Hut-trick, der mit seinen ersten vier berührt der ball durch Zufall. Er Tat so, denn er widmet sein Leben zu quetschen jeden letzten Unze aus seinem Potenzial.

Letzten Sommer, nach dem Absacken versucht in jedem von England drei Tests in Südafrika, lehnte er ein beach break für zwei Wochen intensiver Ausbildung an der Michael Johnson Performance Center in Texas.

Bereits 10,7 sec 100m-Läufer, Vielleicht wollte verbessern, seine Beweglichkeit, seine Beschleunigung, seine top-end-Geschwindigkeit. Wie er es ausdrückte, um „schneller und intelligenter“ als ein rugby-Spieler.

Lesen Sie Mehr

  • Warum Jonny Kann, gibt England den Rand in Six-Nations-Spiel gegen Frankreich – Paul Grayson

 

Olympische sprint-Staffel-Weltmeister Englisch Gardner
(Bild: Getty)

Ed Sheeran und Mai waren kindheit pals
(Bild: Getty)

So holte er die Gehirne der Olympische sprint-Staffel-Weltmeister Englisch Gardner, lernen, wie Sie schneller geworden, nachdem die Folge war ein Kreuzband, wenn „die Leute sagen, Sie verlieren fünf Prozent“.

Die fact-finding-mission bezahlt, Darf jetzt so scharf, dass in England die letzten drei Prüfungen hat er erzielte das erste Versuch innerhalb von drei Minuten.

„Jonny Mai, wie der Hund im park, auf der Jagd nach dem Tennisball auf 100 und bringt es zurück,“ Jones sagte nach dem Mai vergraben hatte, Frankreich zu bewegen joint siebte an der englischen all-time-Liste der try-Scorer.

Lesen Sie Mehr

  • England Spieler Bewertungen aus Six Nations-Sieg über Frankreich in Twickenham

 

Mai wurde der Hinweis perfekt in der englischen Eröffnung-Sieg gegen Irland Dominieren den Luftkampf
(Bild: PA)

“Er ist einer der am härtesten arbeitenden Jungs in unserem team. Er arbeitet hart an seiner high-ball fangen, er arbeitet hart an seinem verfolgend, arbeitet er hart an seinen körperlichen Zustand und seine Verbesserung ist durch seinen Wunsch, der beste zu sein.“

Vergleichen Sie das detail mit der von Frankreich, der brachte die Demütigung auf sich selbst durch drehen mit zwei Zentren, die auf die Flügel, ein Flügel, Außenverteidiger und nichts das aussieht wie ein gameplan.

Ihre Spieler Sie nicht gesagt, Sie waren auf der falschen Seite der Kluft in der Klasse, Sie kannten es von Ihren eigenen Mangel an Vorbereitung.

Eine vernichtende Morgan Parra, sagte: “ich denke, dass wir fähig sind, das zu tun, was die Engländer tun, aber wir arbeiten auf diese während der Ausbildung? Ich denke, wir arbeiten nicht auf es genug, sogar überhaupt nicht.

“Das sind sehr einfache Dinge, die sind heute Teil der high-level-rugby. Wir können dies tun. Aber machen wir es auf Arbeit? Nein.“

Unglücklich: Frankreich gedrängehalb Morgan Parra
(Bild: AFP/Getty Images)

Die Kommentare, die – vernichtende von head coach Jacques Brunel – sound wie die ersten Schüsse des anderen revolution in der französischen rugby.

Während England freuen sich im Mai, in Frankreich sind erneut sendet Notsignale.

Lesen Sie Mehr
Sechs-Nationen-2019

  • Sechs-Nationen-2019 Betriebs-und TV info

  • Mai hattrick legt Frankreich hämmern

  • Irische verlieren Küster aber schlagen Schottland

  • Wales Chef unzufrieden mit gewinnen in Italien