Was UK-Zeit ist Tyson Fury vs. Otto Wallin? Ring Spaziergang-und-Kampf Startzeit

Abonnieren, verwenden Wir Ihre E-Mail-Adresse nur für den Zweck der Zusendung der Newsletter ein. Bitte sehen ourPrivacy Noticefor details zu Ihrem Datenschutz rightsThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Tyson Fury ist wieder in Aktion heute Abend gegen den ungeschlagenen, aber unbekannt Otto Wallin in Las Vegas.

Der Brite kämpft zum zweiten mal in drei Monaten, nach seiner zweiten Runde Stillstand von Tom Schwarz im Juni.

Dieser Kampf fand in der MGM Grand Garden Arena, aber Fury hat ein Upgrade auf die größere T-Mobile Arena auf dem Sin City Streifen.

Sieg für den Ex-Weltmeister wird einen zweiten Schuss auf den aktuellen Schwergewichts-Lineal Deontay Wilder im nächsten Februar.

Aber zuerst muss er überwinden Wallin, der nichts zu verlieren hat gegen den riesigen Reisenden.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen über den Kampf…

Wann wird es starten?

Der Kampf wird beginnen um 5 Uhr UK-Zeit, die ist 9 Uhr abends in Las Vegas.

Tyson Fury nimmt Otto Wallin heute Abend
(Bild: Getty Images)

Wo wird der Kampf stattfinden?

Der Kampf findet in der T-Mobile Arena in Las Vegas

Was TV-Sender den Kampf auf?

Der Kampf wird gezeigt, auf BT Sport Box Office, kostet £19.95, die mit der Erfassung ab 2 Uhr am Sonntag morgen

Klicken Sie hier, um zu bestellen.

Gibt es einen live-stream?

Der Kampf gestreamt werden über das BT-Sport-Box-Office-website

Kann ich tickets kaufen?

Tickets sind auf den Verkauf über den AXS

Wer auf der weiteren?

Emanuel Navarrete vs Juan Miguel Elorde

Jose Pedraza vs. Jose Zepeda

Isaac Lowe vs Ruben Garcia Hernandez

Felix Valera vs Vyacheslav Shabranskyy

Carlos Cuadras vs Jose Maria Cardenas

Gabriel Flores Jr vs Miguel Angel Perez Aispuro

Isidro Ochoa vs Iskander Kharsan

Guido Vianello vs Cassius Anderson

Abram Martinez vs Kevin Johnson

Quote

Fury 1/20

Wallin 11/1

Zeichnen 33/1

Neueste Nachrichten

Tyson Fury hat hervorgehoben, Oleksandr Usyk als die größte Bedrohung seiner ungeschlagenen Rekord – zusammen mit Deontay Wilder .

Fury wird erwartet, beiseite schieben Schwedische Aussicht Otto Wallin auf seinen nächsten Auftritt im ring am September 14, bevor Sie eine köstliche Auseinandersetzung mit Wilder Anfang nächsten Jahres.

Das paar kämpfte aus einem umstrittenen Unentschieden im Dezember letzten Jahres mit der Wut der Kommissionierung sich von der Leinwand auf dramatische Weise nach einem großen Niederschlag in der letzten Runde.

Die gefürchteten Wilder bietet eine harte Aussage – aber Fury glaubt, dass ein weiterer Kämpfer könnte die größte Bedrohung für seinen ungeschlagenen Rekord und lineal Krone.

Er glaubt, dass die ehemalige Leichtgewicht König Usyk, der seinen lang erwarteten Schritt bis zum Schwergewicht zu kämpfen, Tyrone Spong am Oktober 12, könnte seine größte Prüfung.

Fury brüskiert britischen Rivalen Anthony Joshua und seine Eroberer, Andy Ruiz Jr, wenn Sie gefragt werden, wer ist die größte Bedrohung in der Abteilung von ESPN .

Fury sagte: “Wahrscheinlich Wilder, ich habe bereits gegen ihn gekämpft, ich habe bereits schlug ihn einmal.

“Also, das ist die größte Herausforderung, die Sie haben, ich sehe nicht, jemand anderes wird viel von einer Herausforderung, um ehrlich zu sein.

“Vielleicht Oleksandr Usyk.

“Er ist ein komisch-aussehenden Kerl, southpaw, eine einheitliche [Leichtgewicht] – Weltmeister, ein unbesiegter Weltmeister.

„Vielleicht kann er der nächste sein, härteste Herausforderung.“