Was ist mit den Block-Gewinnern Sara und Hayden Vale passiert?

Hayden und Sara Vale überraschten alle, als sie 2018 die 14. Staffel von The Block gewannen, obwohl sie während des gesamten Wettbewerbs nur geringe Ergebnisse erzielten.

Aber in den Jahren, seit sie am Auktionstag beeindruckende 645.000 US-Dollar in die Tasche gesteckt haben, ist für das Paar viel passiert.

Die Vales haben ihr zweites Kind begrüßt und nach der Show ihr Traumhaus renoviert.

Sie mussten jedoch auch Rückschläge hinnehmen, da sie während der Covid-19-Pandemie ihre Jobs verloren hatten, nachdem sie ihr gesamtes Preisgeld ausgegeben hatten.


Wo sind sie jetzt? Hayden und Sara Vale überraschten alle, als sie 2018 die 14. Staffel von The Block gewannen, obwohl sie während des gesamten Wettbewerbs nur geringe Ergebnisse erzielten. In den Jahren, seit sie am Auktionstag beeindruckende 645.000 US-Dollar in die Tasche gesteckt haben, ist für das Paar viel passiert

Am Donnerstag gab Sara bekannt, dass sie wieder am Himmel war und fast ein Jahr nach ihrer Entlassung wieder als Flugbegleiterin von Virgin Australia arbeitete.
Aktie

Sie teilte Instagram ein Foto von sich in ihrer Uniform mit und schrieb in der Überschrift: ‘Hey Big Red, ich bin zurück.

‘Es war einige sehr traurige Monate in der Welt der Luftfahrt, mit Freunden auf der ganzen Welt in verschiedenen Fluggesellschaften, wobei jede ihrer Fluggesellschaften langsam Covid erlag ;

‘Ich bin zurück’: Am Donnerstag gab Sara bekannt, dass sie wieder am Himmel war und fast ein Jahr nach ihrer Entlassung wieder als Flugbegleiterin von Virgin Australia arbeitete

‘Es war sehr ärgerlich und irgendwann dachte ich tatsächlich dasselbe über unsere Fluggesellschaft, aber mit etwas Glück schaffen wir es zu überleben.’

Im März letzten Jahres hatten Sara und Hayden keine Einnahmequelle mehr.

Sara erzählte The Sunday Telegraph, sie habe vorübergehend ihren Job als Flugbegleiterin verloren, nachdem Virgin Airlines 80 Prozent ihrer Mitarbeiter entlassen hatte.

Kämpfe: Sara erzählte The Sunday Telegraph im März letzten Jahres, dass sie ihren Job als Flugbegleiterin vorübergehend verloren habe, nachdem Virgin Airlines 80 Prozent ihrer Mitarbeiter entlassen hatte

‘[Mein Manager sagte]: “Wenn es nach diesem Durcheinander eine Fluggesellschaft gibt, die zu Ihnen zurückkehrt, wird sie Ihren Job behalten, leider wissen wir es nicht.” Die Mutter von zwei Kindern sagte:

‘Sie sagten, es gibt viele Umstrukturierungen … also habe ich nicht so ziemlich einen Job. Im Moment habe ich nichts «, fügte sie hinzu.

Hayden, der Direktor und Manager eines Bauunternehmens, konnte zu diesem Zeitpunkt aufgrund der Sperrung ebenfalls nicht vor Ort arbeiten.

Vorbei! Sara gab auch bekannt, dass sie und Hayden ihr gesamtes Preisgeld von 645.000 US-Dollar ausgegeben hatten. Abgebildet mit Mitch Edwards und Mark McKie von The Block

Verkaufen: Das Paar hat das Geld in ein Haus investiert, das sie an der Südküste bauen. Im Februar letzten Jahres verkauften sie ihre Wohnung in North Bondi für 1.225.000 US-Dollar

Sara gab außerdem bekannt, dass sie und Hayden ihr gesamtes Preisgeld von 645.000 USD für ein Haus an der Südküste ausgegeben hatten, das sie gerade renovieren.

Im Februar letzten Jahres verkauften sie laut Realestate.com.au ihre Wohnung in North Bondi für 1.225.000 US-Dollar.

Nachdem das Paar in The Block erschienen war, begrüßte es ein weiteres Kind. Sie sind jetzt stolze Eltern von Harlow (vier) und Lawson (eins).

Neu hinzugekommen: Nachdem das Paar in The Block erschienen war, begrüßte es auch ein anderes Kind. Sie sind jetzt stolze Eltern von Harlow (vier) und Lawson (eins)
Weiterlesen:

  • Die Blockgewinner Hayden und Sara Vale verkaufen die Wohnung in North Bondi vor der Auktion zu einem riesigen Preis – realestate.com.au
  • Hayden und Sara gewinnen The Block 2018 | TV WOCHE
Veröffentlicht am Kategorien Star-News