Was ist mit dem Millionär Hot Seat-Kandidaten passiert, der $ 1mil gewonnen hat

Antony McManus war die zweite Person in der Geschichte, die beim Millionaire Hot Seat am vergangenen Donnerstag 1 Million US-Dollar gewann.

Der 57-jährige Mann aus Melbourne beantwortete alle Fragen in der Hit-Quizshow von Nine richtig und nahm eine einfache Vermutung für die letzte an, bevor er einen Scheck über 1 Million US-Dollar und eine Flasche Champagner gewann.

Jetzt hat Antony die bizarren Folgen seines riesigen Sieges und seinen völligen Unglauben an das, was in einem Interview auf dem Podcast passiert ist, in Erinnerung gerufen, ich habe Neuigkeiten für dich.

.

Geschichtsträchtiger TV-Sieg: Antony McManus hat die bizarren Folgen seines 1-Millionen-Dollar-Gewinns bei Millionaire Hot Seat enthüllt

” Es war verrückt. Ich gewann. Und sie (Produzenten) sagten zu mir: “Bist du in Ordnung, nach Hause zu kommen?” Und ich gehe “Ja, es wird mir gut gehen”. Und plötzlich stand ich mit einer Flasche Champagner in der Hand auf der Straße “, sagte er. 

Aktie

McManus ‘erste Reaktion, die ihm nach dem Sieg durch den Kopf ging, war: “Was zum Teufel ist passiert?’

Dann kehrte er nach Hause zurück, um seinem Mann Ron die Neuigkeiten mitzuteilen, und vergaß, ihn anzurufen, als er das Studio verließ.

Verwirrt: Die erste Reaktion des 57-jährigen Mannes aus Melbourne, die ihm nach dem Gewinn der Spielshow durch den Kopf lief, war: “Was zum Teufel ist passiert?’ 

‘Ich kam herein und er sagte zu mir: “Wie bist du gelaufen?” Und ich war tatsächlich kaputt, also ging ich auf die Toilette, und er bemerkte nicht einmal, dass ich eine Flasche Champagner in der Hand hatte”, erzählte McManus.

Nachdem er aus dem Badezimmer zurückgekommen war, sagte er seinem Mann, er habe “fastest finger first” gewonnen und einen Scheck über 1000 US-Dollar erhalten, wobei er auf das Eröffnungsquiz des Programms verwies.

Dann fügte er hinzu, dass er “immer wieder Fragen beantwortete” und einen weiteren Scheck erhielt, als er den Millionen-Dollar-Scheck herauszog. 

‘Er war wie, ich werde nicht genau das Wort sagen, aber es dauerte ungefähr fünf Minuten, bis er überzeugt war. Ich musste ihm einen Text von Channel zeigen 9 Glückwünsche sagen, Ich hoffe, du bist sicher nach Hause gekommen, und dann glaubte er mir tatsächlich,Antony erklärte. 

Süß: Antony kehrte nach Hause zurück, um seinem Mann Ron die Details zu erzählen, nachdem er vergessen hatte, ihn anzurufen, während er noch unter Schock stand

McManus enthüllte, dass er vom Nine Network noch nicht bezahlt wurde, obwohl er seine Episode im Mai gedreht hatte. 

Unabhängig davon hat sich der 57-Jährige bereits selbst behandelt und eine Wohnung gekauft, in die das Paar nächstes Jahr einziehen will, und einen neuen Toyota Corolla Hybrid.

Antony sagte podcast host Andrew Bucklow, dass es immer noch genug (Geld) auf die Tabelle, für uns zu investieren ” und suchen Sie nach Ihrer ‘futures’.   

Der Einzelhandelsangestellte sagte TV Tonight, er habe beschlossen, in die Show zu gehen, nachdem seine Schwiegermutter bemerkt habe, wie gut er die Quizfragen von der Couch aus beantworten könne.

Einlösen: Antony hat sich bereits behandelt und eine Wohnung gekauft, in die das Paar nächstes Jahr einziehen will, und einen neuen Toyota Corolla Hybrid

Antony wurde der zweite Australier, der jemals 1 Million US-Dollar in der Show gewann, nachdem er die letzte Frage knapp beantwortet hatte.

Er wurde zunächst gefragt, wie viele australische Premierminister Mitglieder für Wahlkreise in Queensland waren, nutzte aber seine Rettungsleine, um auf eine andere Frage zu antworten.

Antony wurde dann eine literarische Frage gestellt – die er nur mit einem Eliminierungsprozess beantworten konnte.

Die Episode war die letzte der Show, die vor etwa sechs Monaten gedreht wurde, bevor Melbourne gesperrt wurde.

DIE $1 MILLION-FRAGE 

Welches dieser klassischen literarischen Werke wurde zuerst veröffentlicht?

Ein: Der Graf von Monte Christo

B: A Tale of Two Cities

C: Krieg und Frieden

D: Les Misérables

Antwort: Der Graf von Monte Christo von Alexandre Dumas veröffentlicht 1844

Werbung

Lesen Sie mehr:

  • www.news.com.au/…
  • www.news.com.au/