Wie viel Man Utd und Arsenal verdienen konnte, von der Europa League als Rivalen rake im Champions-League-cash

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Manchester United und Arsenal spielen werden für Ihren Anteil von £503m Topf in der Europa League nächste Saison, während Ihre Rivalen teilen £1,8 Milliarden, die in der Champions League.

Die Premier League-Riesen beide verpassten in der top-vier der vergangenen Saison und wird daher zu tun haben, ohne einen Platz im lukrativsten Wettbewerb in der club-Fußball.

Stattdessen werden Sie in der Europa-League-Aktion, wie Sie Aussehen, um Ihren Weg zurück an den Tisch für 2020/21.

Arsenal ging den ganzen Weg in die Europa-League-Finale der letzten Saison, wo Sie waren geschlagen von Chelsea , während Manchester United gewann den Preis im Jahr 2017.

Aber wie viel Geld steht auf dem Spiel in der Europa League?

Die Europa-League-Preisgelder für 2019/20 wurde von der UEFA beschlossen
(Bild: ARMANDO BABANI/EPA EFE/REX)

Lesen Sie Mehr

  • Transfer-News-LIVE: Arsenal, Liverpool und Man Utd Klatsch plus Paul Pogba neuesten

Sowohl Manchester United und Arsenal wird den Wettbewerb in der Gruppenphase, verdienen Sie £2.3 m – dagegen-teams in der Champions-League-Gruppenphase empfangen £14m.

Einmal in der Gruppenphase, es ist £500k für einen Sieg und die £170k für ein Remis, mit dem Gruppensieger verdienen ein £900k bonus und die runners-up empfangen £450k.

Jedes team in der Runde der letzten 32 erhält weitere £450k, mit £1m für das erreichen der letzten 16 und £1,35 m für das erreichen des Viertelfinale.

Arsenal verpasste Champions-League-Rückkehr nach dem Verlust der Europa-League-Finale
(Bild: Getty Images)

Lesen Sie Mehr

  • Champions-League-Preisgeld offenbart, wie Liverpool eye back-to-back Erfolge

Die semi-Finalisten erhalten jeweils £2,16 m, mit Finalisten sowohl eine £4m und ein extra-bonus von £3.6 m für die Gewinner.

Europa-League-Sieg führt auch zu einem £3m Geldsegen für einen Platz in der Super-Cup, mit fast £1m Angebot für den Sieger dieses matches.

Als Ergebnis, Manchester United oder Arsenal gewinnen die Europa League zu verdienen wäre Sie irgendwo rund £15m Preis Geld – mit dem Champions-League-Sieger gesetzt, für mehr als £80m.

Manchester United wird auf der Suche zu wiederholen 2017 Ihre Europa-League-triumph
(Bild: Getty)

Lesen Sie Mehr

  • Warum Champions-League-Regel, die verhindern könnten, dass die Arsenal-Lucas Vazquez und Mariano Diaz transfers

Diese zahlen berücksichtigen nicht die gemeinsame Markt-pool von rund £150m für die Europa-League-teams, mit UK-clubs bekommen zu einem höheren Anteil durch den Wert der dem britischen TV-Markt.

£75m, wird auch geteilt werden, basierend auf den Koeffizienten-ranking der teams, beschlossen, basierend auf der Leistung im europäischen Wettbewerb in den letzten 10 Jahren.