Willow Smith, 20, zeigt massives Handtattoo, nachdem sie sich im Konzert den Kopf rasiert hat – Foto

Galerie ansehen
Galerie ansehen
25 Fotos.


Jason Brow
Musik & Sportredakteur

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Sprechen

Ein rasierter Kopf ist nur vorübergehend, aber das „göttliche“ Tattoo, das Willow Smith auf ihrer Hand bekommen hat – nachdem sie sich während ihres Facebook Watch-Konzerts die Haare abrasiert hat – wird ein Leben lang halten.

Wie feiert man ein neues Album und ein neues „Do? Natürlich durch ein Tattoo. Willow Smith erinnerte sich an die Veröffentlichung ihres neuen Albums, in letzter Zeit fühle ich ALLES (sowie ihren frisch geschorenen Kopf, ein Nebenprodukt ihres kürzlichen Facebook Watch-Konzerts), indem sie Tätowierer und bildende Künstlerin traf Anka Lawriv. Willow, 20, teilte am Montag (19. Juli) ein Bild von ihr auf ihrem Instagram mit, ihr Gesicht verzog sich, während sie mit den Schmerzen fertig wurde. Auch die Sängerin von „t r a n s p a r e n t s o u l“ zeigte die Ergebnisse: eine wunderschöne Darstellung einer hinduistischen Gottheit.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von ∴ WILLOW ∴ (@willowsmith)

„DANKE, dass Sie mich mit dieser wunderschönen Darstellung von Saraswati (सरस्वती), der hinduistischen Göttin des Wissens, der Musik, der Kunst, der Sprache, der Weisheit und des Lernens schmücken“, beschriftete Willow das zweite Foto in ihrer IG Galler, eine Nahaufnahme von ihre Hand mit dem neuen Design. Zu Anka fügte Willow hinzu: „Deine Energie ist GÖTTLICH und meine Dankbarkeit für dich ist unendlich! Ich kann es kaum erwarten, in Zukunft noch mehr wunderschöne Tattoos von dir zu bekommen.“ Anka erwiderte die Liebe, indem sie das Foto mit ihrer IG-Geschichte teilte. „HAHAHA UNSERE SCHMUTZIGEN GESICHTER“, bemerkte Lavriv.

Willows Tattoo kommt nach ihrer jüngsten Verjüngungskur. Während Willow in Concert: In letzter Zeit I Feel Everything (das auf  Watch Together über Messenger und Instagram oder auf Facebook Watch verfügbar sein wird) beendete Willow die Show mit einem dramatischen Finale. „Ich denke darüber nach, mir während der Aufführung von ‚Whip My Hair‘ den Kopf zu rasieren“, sagte sie in einem der Abschnitte hinter den Kulissen des Konzerts, und sie tat es. Mit Hilfe einer Freundin, einer Haarschneidemaschine und einem Stuhl lieferte Willow eine pop-punkifizierte Version ihres Hits von 2010 ab, während sie sich alle Haare vom Kopf schnitt.

Willow Smith im Chanel-Show, Herbst Winter 2016, Teil der Haute Couture Fashion Week (Laurent Vu/Sipa/Shutterstock)

Verwandte Galerie

Stars, die komplett mit Tattoos bedeckt sind – PICS

Im Gegensatz zu den Bildern von Willow, die sich während der Aufführung ihres viralen Hits (den sie mit 9 veröffentlichte, falls du es vergessen hast) alle Haare abschneidet, sagte Willow zuvor in Willow In Concert, dass “Whip My Hair” ihr Lieblingslied war treten in ihrem Set auf, aufgrund von “How it feel to sing”. Die Rasur war mehr, weil sie ein neues Kapitel in ihrem Leben aufschlägt.  „Ich rasiere mir in monumentalen Zeiten in meinem Leben immer den Kopf, wenn sich die Dinge wirklich ändern“, sagte sie im Konzert. “Und das ist definitiv einer dieser Momente.”

„[W]als ich ‚Whip My Hair‘ machte, wusste ich nicht wirklich, dass es eine wichtige Sache war, denn ich drückte nur meine Freude aus und ich drückte mich einfach aus“, fügte sie hinzu. „Der Kerngedanke von ‚Whip My Hair‘ ist der Kerngedanke meiner ganzen Musik. Die Genres ändern sich einfach, aber ich sage jedes Mal dasselbe. So viele Jahre lang habe ich mich irgendwie gewendet und das nicht wirklich verstanden und wollte mich davon wegdrücken, ohne dieses Verständnis zu haben.“

 

Posted on Categories Showbiz